Agrarnachrichten
Corona-infizierten Nerze
Behörden wollen bis zu 2,5 Millionen Nerze töten lassen. (c) proplanta
18.10.2020

Nerzfarmen steht Massenkeulung bevor - Wirtschaftliche Folgen ungewiss

Kopenhagen - Die in der vorletztenWoche von den dänischen Behörden angeordnete Tötung von corona-infizierten Nerzen hat begonnen, dürfte aber einen deutlich größeren Umfang einnehmen als bislang gedacht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

27.03.2015 

Viele Feinde sind des Hasen Tod - doch die Bestände sind stabil

21.06.2012 

Anpassungsstrategien für die Tierhaltung im Klimawandel

24.10.2015 

Tipps zur Reise mit dem Haustier

09.09.2018 

Viehscheid im Allgäu, Almabtrieb in Oberbayern

07.08.2018 

Tierwohl-Preis in Bayern ausgeschrieben

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.