Agrarnachrichten
Preiserhöhungen bei Bier
Radeberger, Krombacher und Veltins wollen im Frühjahr wegen gestiegener Energie- und Rohstoffkosten an der Preisschraube drehen. Und Experten rechnen damit, dass andere Brauer rasch nachziehen. (c) proplanta
19.10.2021

Große Brauereien kündigen Preiserhöhungen an

Düsseldorf - Schlechte Nachrichten für Millionen Biertrinker: Pils, Export und Weizen werden voraussichtlich schon bald teurer.  weiter »

Verwandte Nachrichten

26.11.2021 

Justiz untersucht weiterhin mögliche Verstöße eines Schlachtbetriebs

25.11.2021 

Aldi baut Ladennetz in Frankreich deutlich aus

24.11.2021 

Lidl will bis Ende 2025 in Großbritannien 4.000 Jobs schaffen

24.11.2021 

Rotkäppchen-Mumm erwartet Preisanstieg für 2022

23.11.2021 

Betriebsratswahl bei Lieferdienst Gorillas rechtens

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.