Agrarnachrichten
Erstickte Ferkel nach Einbruch (c) proplanta 09.01.2019

Hunderte Ferkel bei Einbruch erstickt

Gülzow - Nach dem Tod von Hunderten jungen Schweinen in Gülzow bei Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) ermittelt die Polizei wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und Hausfriedensbruch.  weiter »

Verwandte Nachrichten

08.09.2010 

Schwerpunktkontrolle von Tiertransportern am Weinsberger Kreuz

16.07.2016 

Volksinitiative will über Tierschutzplan verhandeln

12.10.2012 

EU-Parlamentarier fordern Zeitbegrenzung für Tiertransporte

23.06.2012 

Bundesregierung will Regeln für Bau von Großställen verschärfen

29.09.2016 

Kritik am Agrarminister wegen Tierschutz-Verstößen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.