Agrarnachrichten: Äpfel

Apfelernte 2018 Apfelkonsum 2018: 67 % der Äpfel aus heimischer Erzeugung, Rekordmenge von 1,2 Millionen Tonnen geerntet. (c) proplanta 21.01.2020

2018 wurden 1,2 Millionen Tonnen heimische Äpfel geerntet »


Wiesbaden - Wer mit Obst und Früchten fit und gesund durch den Winter kommen will und dabei regionale Erzeugnisse bevorzugt, sollte zum Apfel greifen. Denn er ist eine der wenigen Obstarten, dessen heimische Erzeugung einen größeren Anteil an der Versorgung der Bevölkerung hat als die Importe.  weiter »
Apfelernte 2019-2020 Weltweite Apfelerzeugung soll 2019/20 gegenüber der Vorsaison um fast 7 Prozent auf 75,7 Millionen Tonnen steigen. (c) proplanta 15.12.2019

Globale Apfel- und Birnenproduktion legt deutlich zu »


Washington - In der Vermarktungssaison 2019/20 werden weltweit deutlich mehr Äpfel und Birnen zur Verfügung stehen als im schwachen Vorjahr.  weiter »
Apfelernte in Niedersachsen 2019 (c) proplanta 08.11.2019

Apfelernte in Niedersachsen besser als im Vorjahr »


Hannover - Der Regen ist noch zur rechten Zeit gekommen: Die Apfelernte in Niedersachsen fällt im laufenden Jahr besser aus als 2018.  weiter »
Kampf gegen Lebensmittelabfälle Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall, dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will gegensteuern und zu konkreten Schritten kommen. Das richtet sich nicht nur an Firmen. (c) proplanta 07.11.2019

Regierung will Verschärfung im Kampf gegen Lebensmittelabfälle »


Berlin - Müssen Äpfel mit kleinen Dellen wirklich in den Müll? Und restliche Brote und Kuchen bei Ladenschluss - können die nicht noch verwendet werden?  weiter »
Apfelanbau Vielen Menschen macht der Klimawandel Angst, manche fürchten auch um ihre Existenz - auch drei deutsche Bauernfamilien. Sie wollen die Bundesregierung vor Gericht zu mehr Klimaschutz zwingen - nun hat ein Richter entschieden. (c) proplanta 01.11.2019

Äpfel mit Sonnenbrand - Klimaklage von Biobauern scheitert vor Gericht »


Berlin - Biobauer Claus Blohm ist enttäuscht und stolz zugleich. Das Verwaltungsgericht in Berlin hat die Klimaklage des 62-Jährigen aus dem Alten Land in Niedersachsen am Donnerstag zwar abgewiesen, die er zusammen mit Bauernfamilien von der Nordsee-Insel Pellworm, aus der Lausitz in Brandenburg sowie Greenpeace gegen die Bundesregierung gestellt hatte.  weiter »
Saftproduktion 2019 Nach der Super-Apfelernte 2018 in Mecklenburg-Vorpommern folgt nun der Einbruch. Kleinen Mostereien geht die Arbeit aus. Die großen Verarbeiter kaufen Obst dazu. (c) proplanta 20.10.2019

Durststrecke für Mostereien: Wenig Äpfel, wenig Saft »


Schwerin - Während der Apfelernte haben die Mostereien Hauptsaison - auch, wenn so wenige Äpfel gewachsen sind wie in diesem Jahr.  weiter »
Apfelertrag 2019 Apfelernte läuft - süßes Obst dank sonnigen Wetters. (c) proplanta 24.09.2019

Wenige, aber sehr süße Äpfel erwartet »


Hannover - Die niedersächsischen Apfelbauern rechnen in diesem Jahr eher mit einer normalen bis unterdurchschnittlichen Ernte.  weiter »
Apfelernte 2019 Vorschätzung für die Thüringer Baumobsternte 2019. (c) proplanta 19.09.2019

26 Tonnen Äpfel je Hektar in Thüringen erwartet »


Erfurt - Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik schätzen die auf Marktobstbau ausgerichteten Thüringer Obstbaubetriebe für dieses Jahr bei Äpfeln einen Durchschnittsertrag von 26 Tonnen je Hektar ein.  weiter »
Apfelerträge 2019 Äpfel sind Naturprodukte - die Witterung hat Einfluss auf Qualität und Menge. In diesem Jahr wird die Ernte wohl unterdurchschnittlich ausfallen. Die Bauern hoffen aber auf bessere Preise. (c) proplanta
02.09.2019

Einbußen durch Frost und Hagel bei Apfelernte 2019 befürchtet »


Osnabrück - Spätfröste und Hagelschäden werden nach aller Voraussicht in diesem Jahr zu einer unterdurchschnittlichen Apfelernte führen. Die Erzeuger hoffen auf auskömmliche Preise.  weiter »
Apfelernte 2019 Apfelernte beginnt in Sachsen - Verluste erwartet. (c) proplanta 23.08.2019

Einbußen bei Apfelernte in Sachsen befürchtet »


Stolpen - Zu Beginn der Apfelernte in Sachsen rechnen die Obstbauern mit Verlusten.  weiter »
Apfelernte 2019 Weniger Äpfel in Jahr 2019 - Baden-Württemberg: 370.000 Tonnen Äpfel werden erwartet. (c) proplanta 20.08.2019

370.000 Tonnen Äpfel aus Baden-Württemberg erwartet »


Stuttgart - Die Ertragserwartungen im Apfelanbau sind 2019 nicht einheitlich.  weiter »
Apfelernte Anbauer von Äpfeln erwarten normale Ernte. (c) proplanta 16.08.2019

Durchschnittliche Apfelernte in Niedersachsen erwartet »


Hannover - In diesem Jahr erwarten die Apfelanbauer in Niedersachsen eine normale Ernte in guter Qualität.  weiter »
Apfelernte in Bayern 2019 Nach ersten Schätzungen ist die Erntemenge an Äpfeln mit dem langjährigen Mittel vergleichbar. Der Hektarertrag liegt etwas unter dem Durchschnitt. (c) proplanta 14.08.2019

Knapp 350.000 Dezitonnen Äpfel aus Bayern erwartet »


Fürth - Nach ersten Schätzungen der bayerischen Marktobstbauern (Berichtsmonat Juli) zur Ernte- und Betriebsberichterstattung wird im Jahr 2019 für Äpfel eine Erntemenge von rund 349.800 Dezitonnen erwartet.  weiter »
Apfelernte 2019 Der Apfel ist für den Hessen die wichtigste Obstsorte. Er wird nicht nur an den Theken als Frischobst verkauft, sondern jährlich auch zu Millionen Litern Apfelwein verarbeitet. Doch der Frucht macht auch die Trockenheit zu schaffen. (c) proplanta 10.08.2019

Apfelernte wird nur durchschnittlich ausfallen »


Darmstadt - Trockenheit und Schädlinge setzen mancherorts in Hessen den Äpfeln zu. Der hessische Bauernverband rechnet beim Erwerbsanbau in diesem Jahr mit einer durchschnittlichen Ernte.  weiter »
Keime in Äpfeln Studie: Über 100 Millionen Bakterien pro Apfel. (c) proplanta 30.07.2019

Über 100 Millionen Bakterien in jedem Apfel »


Graz - Ein typischer Apfel enthält mehr als 100 Millionen Bakterien. Das haben Forscher der Technischen Universität Graz herausgefunden.  weiter »
Apfelmarkt 2018/19 Tafeläpfel: Trotz vielen Aktivitäten schwacher Abverkauf. (c) proplanta 06.02.2019

Abverkauf von Äpfeln in der Schweiz schwächelt »


Bern - Der Lagerbestand per Ende Januar 2019 liegt bei 50‘994 t.  weiter »
Deutsche Äpfel Tag des deutschen Apfels am 11. Januar 2019 / Große Bedeutung des Apfelanbaus in Baden-Württemberg: Auf fast 70 Prozent der Baumobstfläche wachsen Äpfel. (c) proplanta 11.01.2019

Regionale Äpfel kaufen - Heimische Landwirtschaft unterstützen »


Stuttgart - „Auch wenn gute Vorsätze laut einer Umfrage meist nicht lange anhalten: Wer sich 2019 gesünder ernähren will und einen Beitrag zum Erhalt unserer Kulturlandschaft leisten möchte, findet im Apfelland Baden-Württemberg beste Voraussetzungen."  weiter »
Supermarkt-Äpfel Unbeschwert einen knackigen, saftigen Apfel genießen - was für viele Menschen normal ist, kann Allergikern große Probleme bereiten. Sie reagieren vor allem auf gängige Supermarkt-Sorten. Berliner Forscher untersuchen, woran das liegt. (c) proplanta 12.11.2018

Allergiker können keine Supermarkt-Äpfel essen »


Berlin - Apfelallergiker vertragen oft Supermarkt-Äpfel wie Golden Delicious, Gala oder Jonagold nicht.  weiter »
Apfelmarkt 2018 (c) proplanta 06.11.2018

Tafeläpfel-Konsum ankurbeln »


Bern - Die vom Frühling bis in den Herbst herrschenden hervorragenden Wetterkonditionen, bescheren der Obstbranche eine grosse und qualitativ schöne Ernte.  weiter »
Apfelbaum (c) proplanta 01.11.2018

Äpfel im eigenen Garten anbauen »


Köln - Wissenswertes und Leckeres rund um den Apfel bietet die neue Broschüre „Heimvorteil Apfel – selbst angebaut und selbst zubereitet“ der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.  weiter »
Apfelernte 2018 Die Obstbauern im Norden sind zufrieden: Die Apfelernte ist fast abgeschlossen und dieses Jahr sehr gut ausgefallen. Auch für Verbraucher gibt es gute Nachrichten. (c) proplanta 22.10.2018

Apfelernte in Norddeutschland zufriedenstellend - Preise stabil »


Hannover - Die Apfelernte in Norddeutschland ist so gut wie abgeschlossen - und eine erste Bilanz der Obstbauern fällt positiv aus.  weiter »
Obsternte 2018 Spitzenernte bei Erdbeeren, Kirschen und Äpfeln. (c) proplanta 17.10.2018

Erdbeeren, Kirschen und Äpfel mit Spitzenerträgen »


Schwerin - Mecklenburg-Vorpommerns Gartenbauer haben trotz der Dürre in diesem Jahr eine gute Ernte eingefahren.  weiter »
Äpfel aus Rheinland-Pfalz Heimischer Anbau deckt fast die Hälfte des Verbrauchs an Äpfeln. (c) proplanta 27.09.2018

Rheinland-Pfalz deckt knapp die Hälfte seines Apfelbedarfs selbst »


Bad Ems - Die rheinland-pfälzischen Obstbaubetriebe können dieses Jahr – nach einer ersten Bilanz des Statistischen Landesamtes in Bad Ems – eine Apfelernte von 38.300 Tonnen einbringen.  weiter »
Birnenernte 2018 Überdurchschnittliche Apfel- und Birnenernte im Jahr 2018. (c) proplanta 22.09.2018

Sehr gute Apfel- und Birnenernte »


Wiesbaden - Die deutschen Obstbaubetriebe erwarten im Jahr 2018 eine Apfelernte von 1,1 Millionen Tonnen und eine Birnenernte von 46.800 Tonnen.  weiter »
Apfelernte 2018 Nun wieder kräftig zubeißen. (c) proplanta 07.09.2018

Apfelsaison am Bodensee startet »


Bodman-Ludwigshafen - Die Obstbauern am Bodensee rechnen in diesem Jahr mit einer guten Apfelernte.  weiter »
Apfelernte 2018 Brandenburgs Umweltminister läutet offiziell Apfelernte ein. (c) proplanta 04.09.2018

Apfelernte in Brandenburg offiziell gestartet »


Frankfurt (Oder) - Brandenburg ist am Montag offiziell in die Apfelernte gestartet.  weiter »
Apfelernte 2018 Obstbauern in Sachsen-Anhalt rechnen mit etwas weniger als sonst. (c) proplanta 01.09.2018

Apfelernte in Ostdeutschland startet »


Querfurt / Franlfurt (Oder) - In Sachsen-Anhalt hat die Apfelernte begonnen, in Brandenburg startet sie offiziell am Montag.  weiter »
Apfelanbau Sächsische Apfelbauern erwarten Verluste von bis zu 20 Prozent. (c) proplanta 26.08.2018

Apfelbauern leiden unter Trockenheit »


Pirna - Die lange Trockenheit setzt auch den sächsischen Apfelbauern zu.  weiter »
Apfelernte 2018 Äpfel trotzen der Hitze. (c) proplanta 23.08.2018

Brandenburg: Zweithöchster Apfelertrag seit 1991 erwartet »


Teltow - Während viele Bauern unter der Sommerhitze leiden, erwarten die Besitzer von Apfelplantagen dieses Jahr eine sehr gute Ernte.  weiter »
Apfelernte 2018 Auf die Äpfel, fertig los: Es wird wieder gepflückt - vom Alten Land bis zum Bodensee. - Erste frühe Äpfel sind jetzt reif und ein fruchtiger Hochgenuss an heißen Sommertagen! (c) proplanta 22.08.2018

Erste heimische Äpfel sind reif »


Berlin - Der Startschuss für die Apfelernte ist gefallen: In allen Teilen Deutschlands pflücken heimische Erzeuger jetzt wieder knackig-frische Äpfel. Und die Ernteaussichten sind deutlich besser, als im letzten Jahr.  weiter »
Apfelernte 2018 (c) proplanta 14.08.2018

Kleine aber süße Äpfel erwartet »


Hannover - Das niedersächsische Landvolk rechnet in diesem Jahr mit einer mengenmäßig durchschnittlichen Apfelernte.  weiter »
Äpfel in der Sonne Hagelschutznetze schützen Äpfel vor Sonnenbrand. (c) proplanta 05.08.2018

Äpfel mit Hagelschutznetzen vor Sonnenbrand bewahren »


Friedrichshafen - Was gegen Hagel gut ist, hilft auch gegen zu viel Sonne - zumindest bei den Äpfeln ist das so.  weiter »
Apfelanbau 2018 (c) proplanta 29.07.2018

Äpfeln von Sonnenbrand bedroht »


Jork - Die Äpfel im Alten Land könnten in diesem Sommer Schaden nehmen.  weiter »
Apfelernte Es gibt viele Äpfel in diesem Jahr, die Bäume hängen voll. Selbst die Trockenheit kann der guten Ernte nichts anhaben. Probleme haben aber die Milchbauern. (c) proplanta 24.07.2018

Trockenheit kann Äpfeln nichts anhaben - Super Ernte erwartet »


Köln - Die Landwirtschaftskammer Rheinland erwartet trotz anhaltender Trockenheit eine «super Apfelernte».  weiter »
Obstkonsum pro Monat Privathaushalte in NRW gaben monatlich 22,30 Euro für Obst aus. (c) proplanta 30.06.2018

Privathaushalte geben 22,30 Euro pro Monat für Obst aus »


Düsseldorf - Die privaten Haushalte in NRW gaben laut Ergebnissen der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2013 durchschnittlich 22,30 Euro pro Monat für Obst aus.  weiter »
Obstproduktion 2017 Äpfel und Zwetschgen haben am stärksten unter den schwierigen Wetterverhältnissen gelitten. (c) proplanta 28.04.2018

2017: Schwierige Wetterverhältnisse machten Äpfeln und Zwetschgen zu schaffen »


Stuttgart - Die genossenschaftliche Obst- und Gemüsewirtschaft in Baden-Württemberg schaut auf ein ungemein schwieriges Jahr mit witterungsbedingt deutlich geringeren Erntemengen zurück.  weiter »
Kaum noch Äpfel in den Lagern Wer in den nächsten Wochen Äpfel aus Baden-Württemberg essen will, muss sich
sputen: Ein Jahr nach dem Kältefrühling sind die Lager fast leer. (c) proplanta 27.04.2018

Nach Vorjahresfrost werden Äpfel knapp - Erdbeersaison startet »


Karlsruhe - Nach dem Kältefrühling mit massiven Ernteausfällen im vergangenen Jahr hoffen die Obstbauern im Land wieder auf eine gute Saison.  weiter »
Obsternte 2017 (c) proplanta 29.01.2018

Obstbauern beklagen massive Ernteeinbußen von 2017 »


Hannover  - Niedersachsens Obstbauern beklagen Ernteeinbußen von 30 Prozent und mehr.  weiter »
Äpfel aus Deutschland Apfelmarkt läuft für Obstbauern an der Niederelbe gut. (c) proplanta 09.01.2018

Apfelmarkt zeigt sich rentabel »


Hannover - Für die Obstbauern an der Niederelbe läuft die aktuelle Vermarktungssaison recht erfreulich.  weiter »
Apfelmarkt 2017 (c) proplanta 04.12.2017

Agrarmarkt aktuell: Defizitäre Apfelernte »


Schwäbisch Gmünd - Aktuell fällt die Nachfrage nach Äpfeln der Jahreszeit entsprechend noch etwas ruhiger aus. Zitrusfrüchte aus Spanien bieten sich zunehmend als Alternative an.  weiter »
Schlechte Apfelernte 2017 Experten hatten es erwartet, nun geht Aldi voran: Nach einer miesen Apfelernte in diesem Jahr erhöht der Discounter seine Preise für Apfelsaft und Schorle deutlich. Die Konkurrenz wird dem folgen. (c) proplanta 02.12.2017

Höhere Apfelsaftpreise nach schlechter Ernte »


Essen - Preissprung bei Apfelsaft und Apfelschorle: Nach der schlechten Apfelernte 2017 werden diese Produkte in der untersten Preislage bei den führenden Discountern deutlich teurer.  weiter »
Apfelernte 2017 (c) proplanta 24.10.2017

Obstbauern an der Niederelbe rechnen mit 215.000 Tonnen Äpfel »


Jork - Die Obstbauern in Niedersachsen und Hamburg haben in diesem Jahr deutlich weniger Äpfel geerntet als im vergangenen Jahr.  weiter »
Äpfel lagern (c) proplanta 19.10.2017

So bleiben Äpfel lange frisch »


Köln - Viele Verbraucher kennen das Problem: Man hat mehr Äpfel eingekauft als man eigentlich wollte, die Äpfel liegen in der warmen Wohnung, schrumpeln vor sich hin und werden mehlig.  weiter »
Apfelpreis 2017 Bauern stellen sich trotz höherer Apfelpreise auf Verluste ein. Verbraucher müssen in der nächsten Zeit vermutlich tiefer in die Tasche greifen, wenn sie Äpfel kaufen wollen. Aber ob das den Schaden kompensiert, den Frost und Hagel bei den Landwirten angerichtet haben? (c) proplanta 10.10.2017

Trotz gestiegener Apfelpreise deutliche Verluste für Bodensee-Obstbauern »


Friedrichshafen - Wegen der schlechten Apfelernte rechnen die Landwirte am Bodensee in diesem Jahr mit deutlichen Verlusten - obwohl die Preise für das Obst steigen dürften.  weiter »
Apfelbaum (c) proplanta 09.10.2017

Weniger Äpfel an den Bäumen in Sachsen »


Dohna - Die Apfelernte fällt in diesem Jahr eher durchwachsen aus.   weiter »
Apfelanbau 2017 In Hamburg stehen immer mehr Apfelbäume. (c) proplanta 02.10.2017

Hamburg weitet Anbauflächen für Äpfel aus »


Hamburg - In Hamburg bauen 105 Betriebe auf einer Anbaufläche von 1.483 Hektar (ha) Marktobst an.  weiter »
Bio-Apfelernte 2017 (c) proplanta 01.10.2017

Massive Ernteausfälle bei Bio-Äpfeln »


Berlin - Auch im biologischen Anbau von Äpfeln stellen sich die heimischen Erzeuger auf erhebliche Ernteausfälle in diesem Jahr ein.  weiter »
Obstanbau Brandenburg 2017 (c) proplanta 26.09.2017

Äpfel dominieren im Brandenburger Obstanbau »


Potsdam - Brandenburger Obstbauern bewirtschaften aktuell eine Baumobstfläche von insgesamt 1.545 Hektar.  weiter »
Apfelanbau 2017 Die Zahl der Obstbauern in Deutschland sinkt weiter. Knapp 7200 landwirtschaftliche Betriebe mit Baumobstanbau zählte das Statistische Bundesamt in seiner am Freitag veröffentlichten Erhebung. (c) proplanta 16.09.2017

Anbauflächen für Äpfel in Deutschland 2017 gestiegen »


Wiesbaden - Äpfel dominieren den Baumobstanbau in Deutschland.  weiter »
Apfelernte 2017 (c) proplanta 10.09.2017

Rheinland-Pfalz erntet so wenig Äpfel wie nie zuvor »


Bad Ems - Es wird eine ganz miese Apfelernte in diesem Jahr: Wegen des Frosts im Frühjahr dürften die Obstbauern in diesem Jahr nicht einmal halb so viele Äpfel von den Bäumen holen wie im vergangenen Jahr.  weiter »
Apfelernte 2017 Evelina, Gala, Golden Idared oder Jonagold machen sich in diesem Jahr rar. Obstbauern rechnen mit Ernteeinbußen bei Äpfeln. (c) proplanta 07.09.2017

Weniger Äpfel erwartet »


Altlandsberg - Es wird kein gutes Apfeljahr in Brandenburg: Nach dem kalten Frühling mit zum Teil starken Nachtfrösten rechnen Obstbauern mit einer Ernte unter dem Durchschnitt.  weiter »
Apfelwein (c) proplanta 05.09.2017

Hessische Keltereien: Keine Äpfel vergammeln lassen »


Heusenstamm - Die Apfelwein- und Fruchtsaftkeltereien in Hessen haben die Besitzer von Obstwiesen aufgerufen, reife Äpfel nicht vergammeln zu lassen.  weiter »
Elstar (c) proplanta 04.09.2017

Elstar- der beliebteste Apfel in Niedersachsen »


Hannover - Vier Apfelsorten dominieren den professionellen Obstanbau in Niedersachsen.  weiter »
Apfelernte in Brandenburg 2017 (c) proplanta 11.08.2017

Brandenburg erwartet unterdurchschnittliche Apfelernte »


Potsdam - Nach plötzlichen Frösten zur Baumblüte im April wird in Brandenburg dieses Jahr eine schlechte Apfelernte erwartet.  weiter »
Apfelmarkt 2017 (c) proplanta 03.08.2017

Agrarmarkt aktuell: Preisanstieg bei Äpfeln zu verzeichnen »


Schwäbisch Gmünd - Seit Anfang Juni hat das Interesse der Verbraucher an Äpfeln spürbar nachgelassen und das Sommerobst ist in den Vordergrund gerückt.  weiter »
Obsternte in Europa 2017 Ernteeinbrüche in Europa – Obst und Früchte werden knapp. (c) proplanta 30.07.2017

Obst in Europa wird knapp »


Bonn - Die Zahlen sind dramatisch: Bei den Obsternten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Polen und anderen osteuropäischen Ländern ist ein massiver Mengenrückgang gegenüber den Vorjahren zu verzeichnen.  weiter »
Apfelsaison 2017 Sonnenbrandgefahr für Äpfel (c) proplanta 21.06.2017

Äpfel von Sonnenbrand bedroht »


Bonn - Die Hitzewelle mit ausgiebigem Sonnenschein macht den Äpfeln besonders zu schaffen.  weiter »
Kirschenernte 2017 Trotz Frost, erste Schweizer Kirschen (c) proplanta 30.05.2017

Erste Kirschen aus der Schweiz »


Zug - Die eisige Kälte Ende April machte den Obstproduzenten massiv zu schaffen. Die Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt verursachten grosse Schäden an den Kulturen.  weiter »
Höhere Apfelpreise wegen Frost? Nach Frostschäden - Agrarexperte rechnet bei Obst mit höheren Preisen. (c) proplanta 05.05.2017

Folge von Frostschäden: Preise für Obst könnten steigen »


Koblenz - Wegen der Frostschäden im Obstbau in Teilen Mittel- und Westeuropas rechnet der Agrarexperte Herbert Netter in diesem Jahr mit einem deutlichen Preisanstieg, vor allem bei Äpfeln.  weiter »
Bio-Obst aus Deutschland (c) proplanta 18.03.2017

Anbau von Bio-Obst legt kräftig zu »


Güstrow - Immer mehr Verbraucher greifen zu Bio-Obst.  weiter »
Fruchthandel 2016 (c) proplanta 08.02.2017

Verbraucherausgaben für Obst und Gemüse gestiegen »


Berlin - Obst und Gemüse sind trotz eines Trends zu gesunder Ernährung in Deutschland weiter keine Verkaufschlager.  weiter »
Apfelernte 2016 Die Apfelbauern in den wichtigsten Anbaugebieten im Alten Land und am Bodensee sind mit der Ernte in diesem Jahr zufrieden. Allerdings bereitet die Preisentwicklung vielen Landwirten Sorgen. (c) proplanta 06.11.2016

Zufriedenstellende Apfelernte in Hauptanbaugebieten »


Jork / Friedrichshafen - Die Apfelernte im Alten Land ist in diesem Jahr deutlich besser ausgefallen als 2015.  weiter »
Äpfel vom Bodensee (c) proplanta 17.09.2016

Gute Apfelernte am Bodensee erwartet »


Salem - Die Apfelbauern am Bodensee sind in diesem Jahr mit einer erwarteten Ernte von rund 260.000 Tonnen zufrieden.  weiter »
Apfelernte 2016 (c) proplanta 15.09.2016

Nach Extraportion Sonne startet Apfelernte durch »


Frankfurt/Main - Das herrliche Spätsommerwetter hat vielen Äpfeln in Hessen eine Extrazeit an den Bäumen beschert.  weiter »
Apfelernte am Bodensee 2016 (c) proplanta 11.09.2016

Apfelernte am Bodensee startet »


Friedrichshafen - In der Obstregion Bodensee beginnt in den nächsten Tagen wieder die Apfelernte.  weiter »
Äpfel aus NRW Die Apfelbäume in den NRW-Erntegebieten tragen in diesem Jahr nicht so gut. Schuld ist mal nicht das Wetter. (c) proplanta 10.09.2016

Apfelbäume in NRW haben sich im Vorjahr zu sehr verausgabt »


Bonn - Die laufende Apfelernte in Nordrhein-Westfalen fällt nach Angaben der Obstbauern deutlich kleiner aus als 2015.  weiter »
Obsternte in Thüringen 2016 (c) proplanta 09.09.2016

Üppige Obsternte in Thüringen »


Erfurt - Die auf Marktobstbau ausgerichteten Thüringer Obstbaubetriebe schätzen für dieses Jahr bei Äpfeln, mit deren Ernte begonnen wurde, einen Ertrag von 35,1 Tonnen je Hektar ein.  weiter »
Apfelernte in Thüringen 2016 (c) proplanta 04.09.2016

Gute Apfelerträge in Thüringen erwartet »


Kindelbrück - Thüringens Obstbauern können dieses Jahr auf eine gute Apfelernte hoffen.  weiter »
Apfelernte 2016 (c) proplanta 31.08.2016

Erntesaison startet: Apfel-Anpflücken auf Obsthof bei Güstrow »


Güstrow - Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat am Mittwoch mit dem «Anpflücken» offiziell die Apfelsaison in Mecklenburg- Vorpommern eröffnet.  weiter »
Äpfel aus Sachsen 2016 (c) proplanta 27.08.2016

Durchschnittliche Apfelernte in Sachsen erwartet »


Dresden - Die sächsischen Obstbauern erwarten mit 85.000 Tonnen in diesem Jahr eine durchschnittliche Apfelernte. Der Durchschnitt der letzten fünf Jahre mit 89.757 Tonnen lag etwas höher.  weiter »
Apfelernte in Mecklenburg-Vorpommern 2016 Die Apfelanbauer in Mecklenburg-Vorpommern erwarten in diesem Jahr eine gute Obsternte. Das gilt auch für andere  Regionen - und das ist für die Obstbauern im Norden nicht nur gut. (c) proplanta 25.08.2016

Mecklenburg-Vorpommern erwartet reiche Apfelernte »


Boddin - Der Obstbauer Günter Brandt hadert ein wenig mit seinen Apfelbäumen im westmecklenburgischen Boddin: «In Südtirol sind die Früchte größer, die Bäume höher und von oben bis unten mit Äpfeln besetzt.»  weiter »
Apfelproduktion weltweit (c) proplanta 26.06.2016

Weniger Äpfel am Weltmarkt gehandelt »


Washington - Die zu Ende gehende Vermarktungssaison 2015/16 wird wohl ohne Mengenrekord im globalen Handel mit Äpfeln abschließen.  weiter »
Apfelmarkt 2016 (c) proplanta 03.06.2016

Stabile Preise für Äpfel erwartet »


Schwäbisch Gmünd - Feste Preise auf relativ hohem Niveau prägten auch in den Monaten April und Mai die Apfelvermarktung. Eine stetige Nachfrage sorgte bis KW 10 für saisontypische Absatzzahlen.  weiter »
Pollenallergie Eine kleine Gemeinheit der Natur: Das Allergen der Birke ist mit dem Allergen des Apfels verwandt. Der Körper kann das nicht unterscheiden. Immer mehr Pollenallergiker reagieren deshalb auf beides und stellen die Fachwelt vor die große Frage: Warum? (c) DoraZett - fotolia.com 01.05.2016

Pollenalergiker reagieren zunehmend auf Äpfel »


Mönchengladbach - Marina Oppermann kauft mit dem Rotstift im Kopf ein: Nektarinen, Kirschen, Pflaumen, Aprikosen und Äpfel gehen für sie nicht. Vor allem von rohen Äpfeln bekommt sie richtig Schnupfen und Husten.  weiter »
Apfelmarkt 2016 (c) proplanta 02.04.2016

Agrarmarkt aktuell: Apfelmarkt hofft auf weiterhin regen Absatz »


Schwäbisch Gmünd - Im Februar und März nahm der Absatz an Tafeläpfeln in Europa langsam Fahrt auf und erreichte ein zufriedenstellendes Niveau.  weiter »
Gemüsehandel Baden-Württemberg 2015 (c) proplanta 05.03.2016

Baden-Württemberg: Geringe Ernte sichert Preise für Obst und Gemüse »


Stuttart - Hervorragende Qualität, gute Erlöse und geringere Erntemengen. Auf diese Formel lässt sich die Obst- und Gemüsebilanz der genossenschaftlichen Erzeugermärkte in Baden-Württemberg für das Jahr 2015 bringen.  weiter »
Apfelernte Thüringen 2015 (c) proplanta 02.03.2016

Apfelanbau in Thüringen rückläufig »


Erfurt - Nicht einmal zwei Äpfel könnte der Thüringer pro Woche essen oder als Saft trinken, wenn er auf das angewiesen wäre, was im gewerblichen Obstbau in Thüringen im Jahr 2015 geerntet wurde, so das Thüringer Landesamt für Statistik.  weiter »
Weniger Äpfel 2015 (c) proplanta 19.01.2016

Geringere Apfelernte wegen Trockenheit »


Wiesbaden / Berlin - Lange und heiße Trockenperioden haben im vergangenen Jahr die deutsche Apfelernte schrumpfen lassen.  weiter »
Apfelernte Sachsen-Anhalt 2015 (c) proplanta 05.12.2015

Verhagelte Apfelernte in Sachsen-Anhalt »


Magdeburg - Der Sommer mit Hitze und Hagel hat den Apfelbäumen in Sachsen-Anhalt zugesetzt.  weiter »
Tafeläpfel 2015 (c) proplanta 02.12.2015

Agrarmarkt aktuell: Stabile Apfelpreise über Vorjahresniveau »


Schwäbisch Gmünd - Der Novemberbestand in Deutschland beläuft sich auf 407.000 t. Das Minus von 13 % gegenüber November 2014 ist insbesondere auf Süddeutschland zurückzuführen.  weiter »
Obsternte Thüringen 2015 (c) proplanta 21.11.2015

Durchschnittliche Apfelernte in Thüringen erwartet »


Erfurt - Die Apfelernte in Thüringen bleibt erheblich hinter dem Spitzenergebnis des Vorjahres zurück.  weiter »
Apfelernte 2015 (c) proplanta 16.11.2015

Apfelernte 2015 erst Mitte November beendet »


Hannover - Etwas außer Atem ist Apfelbauer Rolf Schuback immer noch. Die Ernte 2015 hat den Landwirten im Alten Land viel abverlangt. „Wir sind gerade fertig geworden.  weiter »
Vampira-Ernte (c) proplanta 06.10.2015

Äpfel mit rotem Fruchtfleisch erstmals geerntet »


Hildesheim - Noch ist die Ernte klein: Äpfel mit knallrotem Fruchtfleisch züchtet der Obsthof Sundermeyer im Kreis Hildesheim - inzwischen mit wachsendem Erfolg.  weiter »
Äpfel für Flüchtlinge (c) proplanta 03.10.2015

Menschen in Notunterkünften erhalten 1.000 kg Äpfel »


Veitshöchheim - Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) spendete in der Woche vom 28. September bis zum 2. Oktober 1.000 Kilo Äpfel aus dem Lehr- und Versuchsbetrieb Stutel in Thüngersheim an Flüchtlinge in Notunterkünften.  weiter »
Apfelmarkt 2015 (c) proplanta 03.10.2015

Agrarmarkt aktuell: Kaum Druck auf Apfelpreise »


Schwäbisch Gmünd - Praktisch nahtlos ging die Kampagne 2014/15 in die neue Saison über. Die Altbestände konnten nahezu vollständig geräumt werden, so dass kein Druck auf die Vermarktung der neuerntigen Ware ausgeübt wurde.  weiter »
Obsternte Rheinland-Pfalz 2015 (c) proplanta 21.09.2015

Weniger Äpfel aus Rheinland-Pfalz »


Bad Ems - Die rheinland-pfälzischen Obstbaubetriebe können dieses Jahr – nach einer ersten Bilanz des Statistischen Landesamtes in Bad Ems – nur eine unterdurchschnittliche Apfelernte einbringen.  weiter »
Apfelernte Sachsen 2015 (c) proplanta 29.08.2015

Sächsischer Agrarminister würdigt Leistung der Obstbauern »


Dresden - Die sächsischen Obstanbauer erwarten in diesem Jahr eine Apfelernte, die im Schnitt der vergangenen vier Jahre (89.000 Tonnen) liegt. Hagelschläge und Sonnenbrand haben eine bessere Ernte verhindert.  weiter »
Apfelernte 2015 (c) proplanta 21.08.2015

Erste frühe Apfelsorten werden gepflückt »


Hannover - Die Obstbauern in Niedersachsen erwarten eine nahezu durchschnittliche Ernte. Fünf bis zehn Prozent unter dem langjährigen Durchschnitt werden die Erträge vermutlich liegen.  weiter »
Apfelernte Birnenernte 2015 Die WAPA erwartet fast 12 Millionen Tonnen Äpfel und mehr als 2 Millionen Tonnen Birnen. (c) proplanta 09.08.2015

Kleinere Apfel- und Birnenernte erwartet »


Meran - In diesem Jahr dürfte die Apfel- und Birnenernte in der EU wieder kleiner ausfallen als 2014.  weiter »
Apfelmarkt 2015 (c) proplanta 02.08.2015

Agrarmarkt aktuell: Leicht anziehende Apfelpreise zu erwarten »


Schwäbisch Gmünd - Die neue Apfelsaison steht vor der Tür. Erste Frühsorten aus Deutschland sind bereits auf dem Markt erhältlich. Die Lager sind allerdings noch nicht geräumt.  weiter »
Agrarexporte aus Polen Patriotischer Apfelkonsum und Suche nach neuen Märkten - ein Jahr nach dem russischen Importverbot für Agrarprodukte aus der EU herrscht in Polen und im Baltikum weitgehend Erleichterung. Das Schreckensszenario vom Zusammenbruch der Agrarmärkte ist nicht eingetreten. Doch Probleme bleiben. (c) proplanta 02.08.2015

Wie Polen das russische Importverbot bewältigt »


Warschau / Riga - Wo immer der polnische Landwirtschaftsminister Marek Sawicki vor Kameras und Mikrofone tritt, ist ein Korb mit Äpfeln meist nicht weit.  weiter »
Obsternte Schweiz 2015 (c) proplanta 02.08.2015

Schweiz freut sich über gute Apfel- und Birnenernte »


Zug - Gemäss Ernteschätzung werden in der Schweiz in diesem Jahr rund 183.800 t Äpfel und 35.100 t Birnen geerntet.  weiter »
Apfelernte 2015 (c) proplanta 14.07.2015

Hitze schadet Äpfeln »


Oberteuringen - Folgen der Hitzewelle machen derzeit den Obstbauern am Bodensee zu schaffen.  weiter »
Apfelmarkt 2015 (c) proplanta 31.05.2015

Agrarmarkt aktuell: Positiver Verlauf bei Apfelpreisen erwartet »


Schwäbisch Gmünd - Vor dem Hintergrund noch großer EU-Apfelvorräte lag der Fokus im April und Mai am Bodensee auf Absatzkontinuität.  weiter »
Schulobst (c) proplanta 15.04.2015

Landtag kämpft um Äpfel und Birnen »


München - Die Verteilung von kostenlosem Obst und Gemüse an Bayerns Kindergärten und Grundschulen hat im Landtag heftige Gefechte von CSU und Opposition ausgelöst.  weiter »
Apfelmarkt 2015 (c) proplanta 03.04.2015

Agrarmarkt aktuell: Lebhafte Nachfrage nach Äpfeln »


Schwäbisch Gmünd - Das Absatztempo in der Obstregion Bodensee gestaltet sich zügig.  weiter »
Boskoop Die Apfelsorte Boskoop eignet sich auch für Allergiker. (c) proplanta 30.03.2015

Deutsche verzehren jährlich 9 kg Äpfel »


Berlin - Der Apfel ist mit einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Konsum von 9 kg auch im vergangenen Jahr das Lieblingsobst der Verbraucher in Deutschland geblieben.  weiter »
Lebensmittelverschwendung (c) proplanta 29.03.2015

Wer Äpfel wegwirft, verschärft den Klimawandel »


Berlin - Zum Ende der Fastenzeit hat Bundesernährungs- und Landwirtschaftsminister Christian Schmidt noch einmal dazu aufgerufen, sich den Wert von Lebensmitteln bewusst zu machen und Lebensmittel nicht achtlos zu verschwenden oder wegzuwerfen:  weiter »
Apfelverkauf Die Erzeuger nehmen am meisten Geld mit Äpfeln (91,2 Millionen Euro), ein. (c) proplanta 26.03.2015

Erdbeeren und Spargel retten Bilanz von Obst- und Gemüsebauern »


Stuttgart - Der Verkauf von Erdbeeren und Spargel haben den genossenschaftlichen Erzeugern im Südwesten im vergangenen Jahr zu einem leichten Umsatzplus verholfen.  weiter »
Apfelexporte Unterstrichen wurde die große wirtschaftliche Bedeutung des Exports von Gütern der Agrar- und Ernährungswirtschaft für die Bundesrepublik Deutschland. (c) proplanta 25.03.2015

Bund verstärkt Unterstützung des Agrarexports bei Obst und Gemüse »


Berlin - Am Rande der Unterzeichnung des Vertrags zur Gutachtenerstellung für den Export von Äpfeln zwischen dem Julius Kühn-Institut (JKI) und der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V. (BVEO) in Berlin betonte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Dr. Maria Flachsbarth, die große wirtschaftliche Bedeutung des Exports von Gütern der Agrar- und Ernährungswirtschaft für die Bundesrepublik Deutschland.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.