Agrarnachrichten: Bio-Lebensmittel

Bio-Lebensmittel Kaufverhalten (c) proplanta 17.02.2019

Männer greifen seltener zu Bio-Lebensmitteln »


Berlin - Ergebnisse der von Ende August bis Anfang Oktober 2018 getätigten Erhebung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ergaben, dass mehr Frauen als Männer zu Bio-Lebensmitteln greifen.  weiter »
Bio-Produkte Die Lust der Deutschen an Bio-Lebensmitteln wächst. Inzwischen haben sogar Discounter Öko-Produkte für sich entdeckt. Aber ist es gut, wenn Öko zum billigen Massenprodukt wird? In der Branche ist man zwiegespalten. (c) proplanta 13.02.2019

Raus aus der Nische: Bio-Produkte beim Discounter »


Nürnberg - Als der Discounter Lidl im Herbst sein Bio-Sortiment auf Bioland-Qualität umstellte, war die Überraschung groß: Der erste Billiganbieter verkauft seither Lebensmittel mit dem strengen Siegel des Anbauverbands, das sogar über die EU-Kriterien für den ökologischen Landbau hinausgeht.  weiter »
Ökolandbau in Bayern Zahl der Bio-Betriebe in Bayern wächst weiter. (c) proplanta 11.02.2019

Zahl der Bio-Betriebe in Bayern deutlich gestiegen »


München / Nürnberg - In Bayerns Landwirtschaftschaft gibt es immer mehr Bio-Betriebe.  weiter »
Bio-Lebensmittel Auch Supermärkte und Discounter entdecken das Geschäft mit Bio-Lebensmitteln. Aber kann Bio billig sein? Der Naturkosthandel setzt dagegen mit mehr Fläche, größerem Sortiment und weniger Verpackung. (c) proplanta 08.02.2019

Bio-Fachhandel wieder verstärkt auf Wachstumskurs »


Nürnberg - Trotz der zunehmenden Konkurrenz durch Bio-Lebensmittel im Supermarkt wächst das Geschäft der klassischen Naturkostläden.  weiter »
Kaffee Kaffeerösterei gewinnt Bio-Regionalpreis auf Grüner Woche. (c) proplanta 22.01.2019

Bio-Regionalpreis für Kaffeerösterei »


Berlin - Eine Kaffeerösterei aus Köthen ist auf der Grünen Woche in Berlin mit einem Preis für regionale Bio-Lebensmittel ausgezeichnet worden.  weiter »
Tegut (c) tegut 15.01.2019

Handelskette Tegut expandiert in Süddeutschland »


Fulda - Die Supermarktkette Tegut will in Hessen und Süddeutschland weitere Filialen aufmachen.  weiter »
Transparenz beim Einkauf Neues Gesetz soll Bürgervertrauen in Gütesiegel stärken. (c) proplanta 12.01.2019

Neues Gesetz für mehr Bürgervertrauen in Gütesiegel »


München - Gütesiegel etwa für Bio-Lebensmittel oder Fair-Trade-Produkte können künftig als Marken geschützt werden.  weiter »
Brustkrebs Risiko (c) T.Tulic - fotolia.com 28.10.2018

Krebsrisiko durch Verzehr von Bio-Produkten deutlich geringer »


Paris - Menschen, die vermehrt Lebensmittel aus ökologischem Anbau verzehren, haben ein deutlich geringeres Risiko, an bestimmten Arten von Krebs zu erkranken.  weiter »
Bioprodukte Umsatz (c) K.F.L. - fotolia.com 09.09.2018

Niederlande: Umsatz von Bioprodukten 2017 um 5 Prozent gestiegen »


Ede -  In den Niederlanden ist der Gesamtumsatz mit Bioprodukten im vergangenen Jahr deutlich gestiegen.  weiter »
Bio-Lebensmittel Aldi, Edeka und Co. haben sich bereits rund zwei Drittel des Bio-Marktes gesichert. Und sie geben weiter Gas. Den Verbrauchern gefällt das. Doch viele Naturkosthändler können da nicht mehr mithalten. (c) proplanta 24.07.2018

Bio-Fachhändler werden zunehmend aus dem Markt gedrängt »


Düsseldorf - Bio-Apfelschorle von Aldi, Bio-Salami von Lidl, Bio-Müsli von dm und Bio-Käse von Edeka oder Rewe: Deutschlands Discounter, Supermärkte und Drogeriemärkte haben in den vergangenen Jahren ein immer größeres Stück des Bio-Marktes erobert.  weiter »
Öko-Landbau Agrarminister Backhaus ist zufrieden: Die im Koalitionsvertrag festgeschriebenen 150.000 Hektar Ökofläche sind geschafft. Dem BUND reicht das nicht. Sie will 20 Prozent Bio-Fläche haben. Jetzt sind es 11,5 Prozent. (c) proplanta 28.06.2018

Biofläche in MV wächst schneller als erwartet »


Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern erreicht das Ziel, 150.000 Hektar Agrarfläche bis 2021 ökologisch zu bewirtschaften, vorfristig.  weiter »
Bio-Produkte Vorstellung des Ökomonitoring-Berichts 2017 / Superfoods zwar verbessert, aber weiterhin ein Ausreißer / Erstmals zeigt eine Öko-Milch analytische Auffälligkeiten. (c) proplanta 23.06.2018

Auf Bio ist Verlass »


Stuttgart - „Die Nachfrage der Deutschen nach Öko-Lebensmitteln und ökologisch produzierter Ware ist ungebrochen groß. Dies zeigt sich daran, dass der Umsatz mit Öko-Produkten im Jahr 2017 nochmals um sechs Prozent gestiegen ist und erstmals die Marke von zehn Milliarden Euro überschritten wurde.“  weiter »
Bioprodukte Sachsen erhöht Förderung für Öko-Lebensmittel. (c) proplanta 11.05.2018

Öko-Lebensmittel werden in Sachsen stärker gefördert »


Dresden - Sachsen stockt seine Förderung für Öko-Lebensmittel auf.  weiter »
EU-Regeln Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionellen Nachbarhof schützen. Das kommt nicht bei allen gut an. (c) proplanta 20.04.2018

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet »


Straßburg - Mit neuen Regeln für den Öko-Landbau will die EU künftig Etikettenschwindel bei Bio-Lebensmitteln weiter eindämmen. Das EU-Parlament billigte am Donnerstag mit großer Mehrheit eine entsprechende neue Verordnung.  weiter »
Ökolandbau in Thüringen Keller für mehr Produktionskapazität für Bio-Produkte. (c) proplanta 18.04.2018

Mehr Bio-Lebensmittel für Thüringen gefordert »


Erfurt - Thüringen fehlt es nach Einschätzung von Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Linke) an Produktionskapazität für Bio-Lebensmittel.  weiter »
Ökolandbau in Schleswig-Holstein Weiter Aufwärtstrend beim Ökolandbau im Land - Tagung stellt neue Wege zu mehr Wertschöpfung in der Bio-Branche in den Fokus. (c) proplanta 27.02.2018

Schleswig-Holstein: Aufwärtstrend im Ökolandbau hält an »


Rendsburg - Ökolandbau-Tagung zeigt neue Perspektiven für die Branche auf: Über 300 Gäste und 25 Aussteller haben gestern (26. Februar) in Rendsburg über neue Wege und Ansätze der Wertschätzung und Wertschöpfung von Bio-Lebensmitteln diskutiert.  weiter »
Bio-Boom Ob Gemüse vom Bauern um die Ecke oder Kartoffeln aus Ägypten - immer mehr Verbraucher greifen zu Bio-Lebensmitteln. Das lässt auch die Kassen der Supermärkte kräftig klingeln - jetzt wollen auch deutsche Bauern stärker profitieren. (c) proplanta 15.02.2018

Biobranche steigert Umsatz auf über 10 Milliarden Euro »


Nürnberg / Berlin - In Deutschland ist ein Ende des Bio-Booms nicht absehbar.  weiter »
Bio-Produkte Wer Öko-Lebensmittel bevorzugte, dem blieb in der Anfangszeit der Bio-Bewegung nur der Gang in den «Müsli-Laden». Heute wird er auch im Supermarkt fündig. Die Zeiten des rasanten Wachstums des Naturkosthandels scheinen erst einmal vorbei zu sein. (c) proplanta 09.02.2018

Supermärkte bremsen Wachstum des Naturkosthandels »


Nürnberg - Supermärkte bremsen mit ihrem zunehmend größeren Angebot an Bio-Lebensmitteln das Wachstum der klassischen Naturkostläden.  weiter »
Schulkantine Das rot-grün regierte Bremen setzt auf eine Ernährungswende. Weniger, dafür aber besseres Fleisch und mehr Bioprodukte in Kantinen, Kitas und Krankenhäusern. Die Stadt will Bio-Vorreiter sein. (c) proplanta 07.02.2018

100 Prozent Bio-Lebensmittel an Bremens Schulen? »


Bremen - In der Hansestadt Bremen sollen in den nächsten fünf Jahren alle Schulen und Kindertagesstätten ihre Gemeinschaftsverpflegung stufenweise auf 100 Prozent Bio-Lebensmittel umstellen.  weiter »
Abenteuer (c) raven - fotolia.com 27.01.2018

Jugendstudie: Lieber Abenteuer als Technik und Klamotten »


Berlin - Zu reisen und etwas zu erleben ist jungen Menschen in Deutschland wichtiger als das neueste Smartphone oder trendige Klamotten.  weiter »
Tegut (c) tegut 19.01.2018

Tegut knackt Milliardenschwelle beim Umsatz »


Fulda - Die Supermarktkette Tegut profitiert weiter vom Trend zu hochwertigen Lebensmitteln.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 13.01.2018

Regionale Lebensmittel gewinnen an Bedeutung »


Schwerin - Regionalität wird bei Lebensmitteln immer wichtiger - für viele Verbraucher wichtiger als Bio.  weiter »
Alnatura Logo Aus besten Freunden sind erbitterte Gegner geworden. Nun meint der Bio-Händler, den Verlust seiner einst bedeutendsten Vertriebsschiene wettgemacht zu haben. (c) Alnatura 17.11.2017

Alnatura hat Trennung von dm-Kette verkraftet »


Frankfurt/Main - Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat die Trennung von seinem einst wichtigsten Handelspartner dm nach eigenen Angaben endgültig bewältigt.  weiter »
Regionale Bio-Lebensmittel Hessen will Öko-Landwirtschaft stärker voran bringen. (c) proplanta 02.11.2017

Hessen plant Ausbau der Öko-Landwirtschaft »


Wiesbaden - Agrarministerin Priska Hinz (Grüne) will den Anteil von Ökolebensmitteln aus regionaler Erzeugung in Hessen ausbauen.  weiter »
Bio-Lebensmittel Für Marktforscher ist Bio «der erfolgreichste Trend überhaupt». Fast 10 Milliarden Euro gaben Deutschen im vergangenen Jahr für ungespritztes Obst und Biofleisch aus. Und das Wachstum hält an. (c) proplanta 20.10.2017

Bio-Boom im Lebensmittelhandel - Ein Ende ist nicht absehbar »


Düsseldorf - Die deutschen Verbraucher greifen immer öfter zu Bioprodukten.  weiter »
Bio (c) K.F.L. - fotolia.com 07.10.2017

Bio wächst weiter - Proteinprodukte stark im Trend »


Köln - Bio-Lebensmittel haben sich einer Studie zufolge von der Nische zum «Mainstream» entwickelt.  weiter »
Wiesn-Hendl (c) proplanta 15.09.2017

Woher kommen die Hendl beim Oktoberfest? »


München - Mehr Wiesn-Hendl aus ökologischer Landwirtschaft - oder aus konventioneller Zucht, dafür aber aus der Region?  weiter »
Bio Produkte (c) proplanta 05.09.2017

Verbraucher geben mehr für Bio aus »


Nürnberg - Der Anteil von Produkten aus ökologisch kontrolliertem Anbau an den Gesamtausgaben für Lebensmittel hat sich binnen zehn Jahren nahezu verdoppelt.  weiter »
Bio-Landwirtschaft Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln wächst. Doch der Ausbau der ökologischen Landwirtschaft in Deutschland geht eher langsam voran. (c) proplanta 20.08.2017

Anteil der Bio-Landwirtschaft nach wie vor gering »


Wiesbaden - Bio-Ackerbau und ökologische Tierhaltung spielen trotz Zuwächsen gemessen an der gesamten Landwirtschaft in Deutschland weiterhin eine untergeordnete Rolle.  weiter »
Bio-Produkte (c) proplanta 08.08.2017

Biomarkt wächst in neuen Dimensionen »


Hannover - Bio-Produkte sind bei Verbraucherinnen und Verbrauchern nach wie vor gefragt. Die Umsätze mit Bio-Lebensmitteln wurden nach Angaben der AgrarMarktInformation in Bonn, kurz AMI, im Jahr 2016 im Vergleich zu 2015 um 9,9 Prozent gesteigert.  weiter »
Biolebensmittel aus Baden-Württemberg Minister Peter Hauk MdL: „Der Bio-Markt bietet Potentiale, mit Bio-Musterregionen können wir die damit verbundenen Chancen für weitere Wertschöpfung in den Regionen nutzen“ (c) proplanta 01.08.2017

Potentiale des Bio-Markts nutzen »


Stuttgart - „Die Nachfrage nach Biolebensmitteln aus der Region steigt weiter an. Wir wollen mit der Einführung von Bio-Musterregionen in Baden-Württemberg diese Chance nutzen und die Wertschöpfung bei Biolebensmitteln stärken."  weiter »
Bio-Produkte Produkte aus dem Ökolandbau sind seit Jahren gefragt. Sie kommen beim Verbraucher an. Doch sie sind nicht überall zu bekommen. Deshalb plant das Land vier Bio-Musterregionen. (c) proplanta 31.07.2017

Politik will Bio-Vermarktung stärken »


Stuttgart - Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) will die Vermarktung von Bio-Lebensmitteln stärker unterstützen.  weiter »
Bio-Gemüse Bei Tomaten oder Äpfeln greifen viele Kunden gern zu «bio». Nun gibt es einen Kompromiss für neue EU-Vorgaben, mit denen auch die Bauern leben können. Beim Geld richten sich ebenfalls Blicke nach Brüssel. (c) proplanta 30.06.2017

Bio-Branche bekommt neue Regeln auferlegt »


Brüssel / Berlin - Für immer beliebtere Bio-Lebensmittel sollen von 2020 an neue europäische Regeln kommen - mit einheitlicheren Standards und schärferen Kontrollen gegen Etikettenschwindel.  weiter »
Alnatura Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt. (c) alnatura 24.06.2017

Alnatura-Streit beigelegt »


Bickenbach / Karlsruhe - Der Dauerstreit um die Rechte an der Bio-Marke Alnatura ist beigelegt.  weiter »
Alnatura-Produkte (c) proplanta 02.05.2017

Alnatura-Chef erwartet baldiges Lieferende an dm »


Bickenbach - Wegen des Streits um die Markenrechte rechnet der Chef des Bio-Lebensmittelhändlers Alnatura mit einem vollständigen Lieferstopp seiner Waren an die Drogeriekette dm.  weiter »
Alnatura Alnatura engagiert zweiten Geschäftsführer ab April. (c) alnatura 08.03.2017

Geschäftsführung von Alnatura erweitert »


Bickenbach - Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura baut seine Führungsspitze aus.  weiter »
Ökolandbau in Mecklenburg-Vorpommern (c) proplanta 22.02.2017

Netzwerk Ökologischer Landbau nimmt Arbeit auf »


Schwerin - Die Nachfrage nach Lebensmitteln aus dem ökologischen Landbau steigt immer mehr in unserer Bevölkerung.  weiter »
Bio-Betriebe in Bayern (c) proplanta 15.02.2017

Zahl der Bio-Betriebe in Bayern stark gestiegen »


München / Nürnberg - Die Zahl der Biobauern im Freistaat hat im vergangenen Jahr erneut deutlich zugenommen.  weiter »
Bio-Produkte Essen und Schminken mit gutem Gewissen ist in: Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln und ökologischer Kosmetik wächst hierzulande stärker als der Gesamtmarkt. Vor den Leitmessen Biofach und Vivaness wurden in Nürnberg die neuesten Entwicklungen vorgestellt. (c) proplanta 10.02.2017

Umsätze mit Bio-Produkten legen kräftig zu »


Nürnberg - Bio-Lebensmittel sind in Deutschland weiter gefragt. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz mit Öko-Essen und -Getränken um 9,9 Prozent auf knapp 9,5 Milliarden Euro.  weiter »
Regionale Produkte aus Sachsen-Anhalt (c) proplanta 30.01.2017

Sachsen-Anhalt zieht positive Bilanz der Grünen Woche 2017 »


Berlin - Aussteller und Verantwortliche aus Sachsen-Anhalt haben ein positives Fazit der Grünen Woche in Berlin gezogen.  weiter »
Bio-Lebensmittel Jeder Siebte kauft überwiegend Bio / Käufer erwarten von Bio-Produkten gesundheitliche Vorteile und mehr Tierwohl; bei konventionellen Produkten überzeugt das Preis-Leistungsverhältnis / Handelsmarken setzen klassische Biomarken unter Druck / Gemischte Gefühle bei Gütesiegeln (c) proplanta 17.01.2017

Bio-Lebensmittel beschreiten Erfolgskurs »


Berlin - Bio-Lebensmittel entwickeln sich in vielen Produktkategorien vom einstigen Nischenprodukt zum Mainstream: Bei Obst und Gemüse greifen die Deutschen nach eigenen Angaben mehrheitlich zu Bio.  weiter »
Bioprodukte aus dem Supermarkt (c) proplanta 15.01.2017

Bio-Produkte vor allem aus dem Supermarkt »


Düsseldorf - Die meisten Bundesbürger greifen bei Einkauf nach wie vor häufiger zu konventionellen Lebensmitteln als zu Bioprodukten. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Beratungsgesellschaft PwC hervor.  weiter »
Bio-Siegel (c) proplanta 25.12.2016

75.000stes Bio-Siegel vergeben »


Bonn - Das 75.000ste Bio-Siegel-Produkt stammt aus Sachsen: Dort wird an einem Standort der ersten Bio-Ölmühle Europas Leindotteröl regionaler Herkunft produziert.  weiter »
Alnatura Der Rosenkrieg zwischen den einstigen Bio-Partnern dm und Alnatura geht weiter. Nun hat erstmals ein Gericht entschieden, dass Alnatura bei der Trennung keine rechtlichen Fehler gemacht hat. (c) alnatura 10.12.2016

Drogeriekette dm hat kein Mitspracherecht bei Alnatura-Vertrieb »


Darmstadt - Die Drogeriekette dm darf weiterhin nicht in die Geschäfte ihres einstigen Lieferanten Alnatura hineinreden.  weiter »
Ernährungsgewohnheiten in den USA Wie ernährt man sich gesund? Das ist auch in den USA ein Thema, wie eine Umfrage zeigt. (c) proplanta 02.12.2016

Amerikaner wollen sich gesünder ernähren »


Washington - Hamburger oder Grünkohl? Amerikaner denken einer Umfrage zufolge mehr über gesunde Ernährung nach, als sie das ihrer Einschätzung nach vor 20 Jahren getan hatten.  weiter »
Kauf von Bio-Lebensmitteln trägt zum guten Gewissen bei Bio-Lebensmittel sind meist teurer als konventionelle - und trotzdem wächst der Markt stetig. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Denn Öko-Waren profitieren von ihrem «Heiligenschein-Effekt», sagen Marketingexperten. Das freut Handelsriesen ebenso wie Produzenten. (c) proplanta 01.11.2016

Warum Verbraucher zu Bio-Lebensmitteln greifen »


Riede - Gundel und Ulrich Schmidt haben auf ihrem Hof ein Stück heile Welt bewahrt. In Riede bei Bremen bauen sie seit 25 Jahren Obst und Gemüse an - so wie es sich romantische Großstädter vorstellen:  weiter »
Bio-Weinbau (c) proplanta 27.10.2016

Zulassung von Kalium-Phosphonat im Bio-Weinbau gefordert »


Berlin - „Ohne geeignete Pflanzenschutzmittel gibt es keine hochwertigen Lebensmittel aus Deutschland“, so fasst Dr. Henning Ehlers, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), die aktuelle Diskussion um die sichere Lebensmittelerzeugung zusammen.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 06.10.2016

Gute Absatzchancen von regionalen Lebensmitteln bestätigt »


Bonn - Bio und noch dazu regional – seitdem die Lebensmittelherkunft für Verbraucher oft kaum noch nachvollziehbar ist, verspricht beides zusammen ein hohes Maß an Transparenz. Zudem verbinden Konsumenten mit beiden Produkteigenschaften einen besseren Geschmack sowie Gesundheits- und Umweltschutzaspekte.  weiter »
Alnatura Zoff unter Schwägern: Die Drogeriekette dm und der Bio-Hersteller Alnatura streiten sich vor Gericht um Markenrechte und Vertriebspartner. Eine Entscheidung in einem der Verfahren könnte es im Dezember geben. (c) proplanta 28.09.2016

Streit zwischen dm und Alnatura - Erste Entscheidung im Dezember »


Darmstadt - Die verschwägerten Firmenschefs von dm und Alnatura streiten weiter vor Gericht. Das Landgericht Darmstadt verhandelte am Dienstag im Zivilprozess zwischen den einst befreundeten Handelsunternehmen.  weiter »
Alnatura-Produkte (c) proplanta 11.09.2016

Alnatura-Produkte nun auch in Müller-Drogeriemärkten »


Bickenbach - Die Produkte des Biolebensmittel-Herstellers Alnatura werden künftig auch in der Drogeriekette Müller verkauft.  weiter »
Umweltschutz ist Heimatschutz? «Umweltschutz ist Heimatschutz» - unter dieser Parole vertreten Neonazis Positionen, die gemeinhin als grün und links gelten: Gegen TTIP, für Biolandbau, gegen Gentechnik. Für die grüne Partei ist das eine Herausforderung. (c) proplanta 31.07.2016

Bio, öko, tierlieb - und braun »


München - Fensterlose Baracken aus der DDR-Zeit auf einem riesigen umzäunten Gelände, das nördlich an die Bundesstraße 169 grenzt und im Süden an den Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf (Sachsen).  weiter »
Alnatura Es ist ein Krieg unter Schwagern. Der Bio-Hersteller Alnatura und die Drogeriekette dm streiten sich weiter um Markenrechte und Vertriebspartner. Jetzt mischt auch der härteste dm-Konkurrent mit. (c) alnatura 15.07.2016

Prozess zwischen Alnatura und dm-Drogeriekette vertagt »


Darmstadt / Frankfurt - Der Rosenkrieg zwischen den einst befreundeten Handelsunternehmen Alnatura und dm geht weiter.  weiter »
Bioprodukte Test Wo Bio draufsteht, ist in aller Regel auch Bio drin. Das jüngste Ökomonitoring des Landes ergab erneut, dass sich Verbraucher auf die Bezeichnung Bio auf Lebensmitteln verlassen können, wie Minister Peter Hauk (CDU) am Mittwoch mitteilte. (c) proplanta 22.06.2016

Ökomonitoring: Auf Bio ist Verlass »


Stuttgart - Ökologisch erzeugte Lebensmittel waren im Jahr 2015 wieder sehr beliebt. Im Wert von 8,62 Milliarden Euro wurden im vergangenen Jahr Bioprodukte in Deutschland gekauft.  weiter »
Ökolandbau in Rheinland-Pfalz (c) proplanta 14.06.2016

Ökolandbau ist Wachstumsbranche in Rheinland-Pfalz »


Mainz - Umweltministerin Ulrike Höfken hat gestern in Mendig an einer Informationsveranstaltung für Landwirte teilgenommen, die ihre Betriebe auf ökologische Produktion umstellen wollen.  weiter »
Bio-Landwirtschaft in Thüringen (c) proplanta 06.06.2016

Erstmals Thüringer Bio-Preis ausgeschrieben »


Erfurt - Das Agrarministerium vergibt in diesem Jahr erstmals einen «Bio-Preis Thüringen».  weiter »
Biomilch-Produktion (c) proplanta 05.06.2016

Ökolandwirtschaft - Lösung für Milchkrise? »


München - Die Grünen fordern wegen der Milchkrise die Forcierung des Ökolandbaus in Bayern.  weiter »
Bio-Produkte Fast neun von zehn Franzosen haben 2015 Bio konsumiert. (c) proplanta 03.03.2016

Franzosen sind scharf auf Bio-Produkte »


Paris - Nicht nur hierzulande, auch in Frankreich ist der Markt für Bio-Lebensmittel im vergangenen Jahr prozentual im zweistelligen Bereich gewachsen.  weiter »
Alnatura dm-Gründer Götz Werner und Alnatura-Chef Rehn haben sich geeinigt und damit weitere juristische Auseinandersetzungen im Streit um Markenrechte vermieden. Werner war zuvor in der ersten Instanz unterlegen. Details zum jetzigen Deal sind nicht bekannt. (c) alnatura 17.02.2016

dm und Alnatura: Streit um Markenrechte beigelegt »


Karlsruhe / Frankfurt - Der Streit um Markenrechte und Bio-Sortimente zwischen Deutschlands größter Drogeriemarktkette dm und dem Biohändler Alnatura ist beigelegt.  weiter »
Umstellung auf ökologischen Landbau (c) proplanta 12.02.2016

Ökolandbau weckt zunehmend Interesse konventioneller Bauern »


Nürnberg - Angesichts der wachsenden Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln sieht der Deutsche Bauernverband (DBV) im Ökolandbau ein «interessantes Marktsegment mit weiter wachsender Perspektive».  weiter »
Regionale Bioprodukte (c) proplanta 11.02.2016

Wenn schon bio, dann auch regional »


Nürnberg / Schwerin - Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat den Handel ermahnt, mehr Bio-Lebensmittel aus heimischer Produktion anzubieten und so regionale Kreisläufe und kurze Transportwege zu fördern.  weiter »
Ökolandbau in Deutschland Volle Bio-Regale - das gelingt Naturkostläden, Supermärkten und Discountern derzeit nur mit Importen. Denn was an Bio-Lebensmitteln aus deutscher Erzeugung auf den Markt kommt, reicht schon lange nicht mehr. Der Ruf nach mehr staatlicher Hilfe wird immer lauter. (c) proplanta 11.02.2016

Naturkost-Boom weckt Erwartung auf höhere Bioförderung »


Nürnberg - Der Boom bei Naturkost verstärkt den Ruf von Landwirten nach staatlichen Fördermitteln.  weiter »
Ökolandbau-Förderung in Niedersachsen (c) proplanta 11.02.2016

Niedersachsen will Ökolandbau massiv stärken »


Hannover / Nürnberg - Die Ökobauern in Niedersachsen dürfen mit Optimismus in die Zukunft schauen.  weiter »
BioFach 2016 (c) proplanta 10.02.2016

Bio-Branche weiter auf Wachstumskurs »


Nürnberg - Ob in Naturkostläden oder in konventionellen Supermärkten - immer mehr Bundesbürger greifen Branchenangaben zufolge nach Bio-Lebensmitteln.  weiter »
Förderung von Bioprodukten (c) proplanta 05.02.2016

Zwölf Städte planen Bio-Förderung »


Augsburg - Ein Dutzend deutsche Städte will mit einem Netzwerk Bio-Lebensmittel fördern.  weiter »
Bioprodukte Bio liegt im Trend - und ein Ende des Wachstums ist nach Einschätzung der Branche vorerst nicht in Sicht. Trotz Bio-Ecke im Supermarkt klingelt auch im klassischen «Körner-Laden» weiter die Kasse. Vorausgesetzt, die Inhaber erkennen die aktuellen Trends. (c) proplanta 05.02.2016

Naturkostläden erreichen Drei-Milliarden-Umsatzmarke »


Nürnberg - Ob Bio-Tee aus der Acerola-Kirsche oder Öko-Lupinen-Aufstrich: Die Nachfrage nach Bio-Lebensmittel hat im vergangenen Jahr weiter zugelegt.  weiter »
Nachhaltige Lebensmittel (c) proplanta 23.01.2016

Mehr nachhaltige Lebensmittel gefordert »


Berlin - Die Verbraucherzentralen fordern mehr nachhaltig hergestellte Lebensmittel in den Supermärkten und ein staatliches Logo dafür.  weiter »
Ökolandbauförderung (c) proplanta 16.01.2016

130 Millionen Euro für Ökolebensmittel in NRW »


Düsseldorf - Die NRW-Landesregierung will den Ausbau der ökologischen Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen weiter forcieren.  weiter »
Strukturwandel in der Bio-Landwirtschaft (c) proplanta 15.01.2016

Auch im Ökolandbau gilt Wachsen oder Weichen »


Berlin - Die steigende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln setzt die Bio-Bauern in Deutschland zunehmend unter Druck.  weiter »
Markenprodukte (c) proplanta 24.12.2015

Vor allem junge Verbraucher legen Wert auf Markenprodukte »


Frankfurt/Main - Junge Verbraucher legen besonders viel Wert auf Markenprodukte.  weiter »
Bayerisches Bio-Siegel (c) stmelf 05.12.2015

Erste Produkte mit bayerischem Bio-Siegel im Handel »


München - REWE macht den Anfang, Andere werden bald folgen: Ab dem kommenden Montag gibt es im Handel die ersten Lebensmittel mit dem neuen bayerischen Bio-Siegel.  weiter »
Ökolandbau in Hessen (c) proplanta 01.12.2015

Ökoaktionsplan Hessen soll heimische Bioproduktion stärken »


Wiesbaden - „Ein Ziel unseres Ökoaktionsplans ist es, die Produktion und die Vermarktung ökologischer und regionaler Lebensmittel aus Hessen zu stärken."  weiter »
Alnatura (c) alnatura 15.11.2015

Alnatura plant neue Filialen »


Bickenbach / Berlin- Der Bio-Händler Alnatura kommt nach Angaben von Firmenchef Götz Rehn beim schwierigen Wechsel vom langjährigen Großkunden dm zum neuen Partner Edeka gut voran.  weiter »
Ökolandbau in Baden-Württemberg (c) proplanta 10.11.2015

Agrarminister Bonde sieht Ökolandbau auf Wachstumskurs »


Stuttgart - Regional erzeugte Bio-Lebensmittel sind gefragt.  weiter »
Bioland-Logo (c) proplanta 20.10.2015

Bioland ist bekanntester Öko-Anbauverband in Deutschland »


Mainz - Das Bioland-Logo hat die höchste Bekanntheit unter den privaten Bio-Siegeln. Das zeigt eine neue repräsentative Umfrage zu Bio-Lebensmitteln des Marktforschungsinstituts Dr. Grieger & Cie.  weiter »
BioFach (c) NürnbergMesse 16.10.2015

Globaler Bio-Markt zeigt gesundes Wachstum »


Nürnberg - Bio ist nach wie vor auf Erfolgskurs und der globale Markt entwickelt sich positiv. „Seit 1999 haben Bio-Lebensmittel und -Getränke einen enormen Aufschwung erlebt. Damals betrug das Marktvolumen gerade einmal 15 Mrd. US-Dollar. 2013 waren es dann bereits 72 Mrd."  weiter »
Bio-Produkte aus Baden-Württemberg (c) proplanta 25.09.2015

Baden-Württemberg fördert Ökoproduktion mit Aktionsplan »


Stuttgart - Der ökologische Landbau hat eine vielversprechende Zukunft – sowohl global als auch regional. Dies zeigt die wachsende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln und anderen ökologisch hergestellten Produkten.  weiter »
Bio-Lebensmittel konservieren (c) proplanta 09.09.2015

Bio-Lebensmittel schonend und effizient konservieren »


Kassel - Bio-Lebensmittel schonender und effizienter zu trocknen, zu kühlen und zu gefrieren – das ist das Ziel eines Projekts, das eine Agrarwissenschaftlerin der Universität Kassel koordiniert.  weiter »
Lebensmittel sind kostbar Kleine Portionen, einen kostenlosen Nachschlag und nur Lebensmittel, die nicht vermarktet werden können - das alles soll es künftig in einem Berliner Restaurant geben. Die Gründer wollen ein Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln setzen. (c) proplanta 22.08.2015

Restaurant-Eröffnung von Essensrettern geplant »


Berlin - Edelschokolade aus Ecuador, die zu lang am Zoll stand, Dutzende offene Weinflaschen, die bei einer Verkostung übrig blieben oder unverkäufliche Riesen-Zucchini eines Bio-Bauern: Leonie Beckmann und ihre Mitstreiter vom Verein «Restlos glücklich» müssen gar nicht lange suchen, um in Berlin Lebensmittel zu finden, die nicht mehr verkauft werden können, aber zu schade für die Tonne sind.  weiter »
Ökolandbau in Baden-Württemberg (c) proplanta 19.08.2015

Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln aus der Region steigt »


Stuttgart - Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher bevorzugen Bio-Lebensmittel aus der Region. Sie schätzen diese, weil sie umweltverträglich erzeugt wurden und nachvollziehbar ist, woher sie stammen.  weiter »
Grün-rote Landesregierung Baden-Württemberg Der Aktionsplan wirkt: Die ökologisch bewirtschafteten Flächen im Land sind im Jahr 2015 um rund 10 Prozent gestiegen. (c) proplanta 29.07.2015

Aktionsplan Bio aus Baden-Württemberg wirkt »


Stuttgart - Regional erzeugte Bio-Lebensmittel sind bei den Menschen beliebt. Um die kontinuierlich steigende Nachfrage der Verbraucherinnen und Verbraucher mit noch mehr ökologisch erzeugten Produkten aus der Region bedienen zu können, hat die grün-rote Landesregierung den Aktionsplan Bio aus Baden-Württemberg mit vielfältigen Maßnahmen aufgelegt.  weiter »
Ökolandbau in Deutschland (c) proplanta 27.07.2015

Sehr geringer Zuwachs bei Bio-Anbauflächen »


Berlin - Immer mehr Deutsche essen «bio», aber die Fläche für Ökolandbau wächst kaum noch.  weiter »
Bio durch und durch (c) proplanta 20.06.2015

Wo Bio drauf steht ist auch Bio drin »


Stuttgart - Verbraucher können sich in Baden-Württemberg weitgehend auf die Öko-Kennzeichnung von Lebensmitteln verlassen.  weiter »
Ökomonitoring 2014 (c) proplanta 19.06.2015

Bio-Lebensmittel überwiegend rückstandsfrei »


Stuttgart - Das baden-württembergische Ökomonitoring ist ein bundesweit einmaliges Kontrollprogramm, das gezielt Bio-Lebensmittel auf erwünschte und unerwünschte Inhaltsstoffe untersucht.  weiter »
Bio-Lebensmittel (c) proplanta 18.06.2015

Gesundheit und Umwelt mit Biolebensmitteln schützen »


Mainz - „Biolebensmittel enthalten erheblich weniger Schwermetalle und Pestizide, aber mehr gesundheitsfördernde Stoffe. Das ist gut für die eigene Gesundheit und unsere Umwelt.“  weiter »
Bio-Lebensmittel bei Edeka (c) proplanta 13.05.2015

Edeka nimmt Bio Plus ins Supermarkt-Regal auf »


Schwerin - Neben Bio- sind neuerdings auch Bio-Plus-Produkte in Supermarktregalen zu finden.  weiter »
Bioanbau in Hessen (c) proplanta 13.05.2015

Hessen will Bioanbau stärken »


Wiesbaden - In drei Ökomodellregionen des Landes sollen Anbau, Verarbeitung und Vertrieb von Biolebensmittel vorbildhaft umgesetzt werden.  weiter »
Unkrautbekämpfung im Ökolandbau Wer Bioprodukte kauft, will die Umwelt schonen und gesund essen. Doch im Einzelfall können solche Waren trotzdem Chemikalien enthalten, die nur für die herkömmliche Landwirtschaft erlaubt sind. (c) proplanta 12.05.2015

Keine Extra-Grenzwerte für Öko-Lebensmittel »


Brüssel - Spezielle Schadstoff-Grenzwerte für Öko-Lebensmittel bleiben in Europa vorerst umstritten.  weiter »
Biolandbau fördern (c) proplanta 30.04.2015

Backhaus will Biolandbau fördern »


Schwerin - Trotz steigender Umsätze im Handel mit Bio-Lebensmitteln in Deutschland wird in Mecklenburg-Vorpommern weniger ökologisch gewirtschaftet.  weiter »
Fair gehandelter Kaffee? Beim Einkaufen nebenbei und mit wenig Aufwand Gutes tun - das treibt viele Verbraucher in Deutschland an, wenn sie zu Bio-Lebensmitteln oder fair gehandelten Waren greifen. Doch nicht alle Motive sind selbstlos. (c) proplanta 21.04.2015

Ethischer Konsum wird den Deutschen immer wichtiger »


Nürnberg - Kein Fleisch auf dem Teller, kein unnötiger CO2-Ausstoß, keine von Kinderhänden zusammengenähten Billig-Klamotten: Ein an ethischen Kriterien ausgerichteter Konsum wird für die Deutschen seit Jahren immer wichtiger.  weiter »
Gesündere Bio-Produkte? (c) proplanta 05.04.2015

Sind Bio-Lebensmittel gesünder? »


Berlin - Eine Mehrheit von 53 Prozent der Bundesbürger hält Bio-Produkte einer Umfrage zufolge nicht für gesünder als herkömmliche Lebensmittel.  weiter »
Immer merh Bio-Import Bei Lebensmitteln aus China schlagen Inspekteure am häufigsten Alarm.
Die Importe steigen rasant. Auch kommen immer mehr Bioprodukte aus dem Reich der Mitte. Können die Kontrollen noch Schritt halten? (c) proplanta 24.03.2015

Minister will Kontrolle von Nahrungsmitteln aus China verbessern »


Peking - Angesichts steigender Importe von Nahrungsmitteln und Bioprodukten aus China müssen die EU-Kontrollen nach Ansicht von Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) verbessert werden.  weiter »
Nudeln mit Siegel Verbraucherinnen und Verbraucher finden über die gesamte Produktpalette Bio-Lebensmittel mit dem staatlichen Zeichen. (c) proplanta 20.03.2015

70.000 Produkte mit staatlichem Bio-Siegel ausgezeichnet »


Bonn - Die Informationsstelle Bio-Siegel der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) erfasst alle mit dem Bio-Siegel gekennzeichneten Produkte. Jetzt konnte das 70.000ste Produkt registriert werden.  weiter »
Bio-Äpfel Die Bundesbürger geben immer mehr Geld aus für Produkte aus kontrollierter ökologischer Erzeugung. Vor allem Bio-Fachmärkte und «klassische» Supermärkte profitieren davon. Die Discounter verloren dagegen zuletzt etwas an Boden. (c) proplanta 17.03.2015

Bioprodukte werden immer beliebter »


Essen - Paukenschlag bei Aldi Nord: Der Discounter vergrößert in diesen Wochen sein Bio-Sortiment drastisch.   weiter »
Biolandwirtschaft in Europa (c) proplanta 15.03.2015

Schmidt gegen überstürzte EU-Bio-Reform »


Berlin - Mit Blick auf die anstehende Überarbeitung der EU-Vorgaben für die Biolandwirtschaft hat Bundesagrarminister Christian Schmidt vor Schnellschüssen gewarnt, die der Branche schaden.  weiter »
Öko Messe  Im vergangenen Jahr wurden mit Bio-Lebensmitteln und -Getränken insgesamt 7,91 Mrd. Euro umgesetzt und damit 4,8 % mehr als in 2013. (c) KTG 23.02.2015

KTG Agrar profitiert weiter vom Trend zu ökologischen Produkten »


Hamburg - Der Megatrend Bio geht unvermindert weiter. „Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Griff zu ökologisch produzierten Lebensmitteln.  weiter »
Pflanzenschutzmittelrückstände Der RLV weist darauf hin, dass Landwirte Pflanzenschutzmittel nur anwenden dürfen, wenn dies nach strengen Zulassungsprüfungen durch staatliche Behörden erlaubt wurde. (c) proplanta 18.02.2015

Immer weniger Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmittel »


Bonn - Europäische Lebensmittel sind gesund und sicher. Das geht aus den Auswertungen der gemeinsamen Monitoringprogramme der QS-Fachgesellschaft Obst-Gemüse-Kartoffeln GmbH und des Deutschen Fruchthandelsverbandes (DFHV) hervor.  weiter »
Vegan oder laktosefrei? Lebensmittelhersteller nehmen vermehrt auf Unverträglichkeiten und Allergien Rücksicht. Auch die Bio-Branche bietet viele Alternativen. Dennoch lasse sie sich vom konventionellen Einzelhandel die Butter vom Brot nehmen, warnt eine Studie. (c) Igor Mojzes - fotolia.com 14.02.2015

Bio-Branche bietet immer mehr Produkte für besondere Zielgruppen »


Nürnberg - Laktosefrei, glutenfrei, ohne Ei oder gleich ganz ohne tierische Inhaltsstoffe: Die Bio-Branche bietet immer mehr Produkte für besondere Zielgruppen an.  weiter »
Fair gehandelt Der Anteil von Lebensmitteln mit Fairtrade-Siegel, die zugleich Bio-zertifiziert sind, stieg im vergangenen Jahr von zwei Dritteln auf drei Viertel. (c) Fairtrade 13.02.2015

Bio-Anteil bei Fairtrade-Produkten steigt auf 80 Prozent »


Nürnberg - Deutsche Verbraucher greifen zunehmend zu Fairtrade-Produkten - und kaufen damit zugleich immer mehr Bio-Waren.  weiter »
Bayerische Bio-Siegel - Muster Mit dem bayerischen Bio-Siegel will der Minister die ständig wachsende Nachfrage nach Bio gezielt auf heimische Produkte lenken. (c) stmelf / Gestaltungsmuster 11.02.2015

Bayerisches Bio-Siegel kommt »


Nürnberg - Das neue bayerische Bio-Siegel nimmt Gestalt an. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner auf der BIOFACH 2015 in Nürnberg mitteilte, hat die EU-Kommission jetzt im Rahmen einer Vorabstimmung grundsätzlich Einverständnis mit dem Zeichen signalisiert.  weiter »
Bio-Boom Ein deutliches Umsatzplus verzeichneten 2014 die Bio-Milchprodukte. (c) proplanta 11.02.2015

Deutscher Biomarkt setzt Wachstumskurs fort »


Berlin - Der Deutsche Biomarkt setzt seinen Wachstumskurs fort.  Im Jahr 2014 haben die deutschen Verbraucher für Biolebensmittel und -getränke insgesamt rund 7,91 Milliarden Euro und damit rund 4,8 Prozent mehr als im Vorjahr ausgegeben.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.