Agrarnachrichten: DBV-Präsidium

P Ruckwied und BM Schmidt 13.05.2015

Novelle der Düngeverordnung ist praxisfern »


Berlin - Die kritische öffentliche Wahrnehmung von Landwirtschaft und Agrarpolitik, der weitere Weg der Initiative Tierwohl und die Novelle der Düngeverordnung standen im Mittelpunkt einer Aussprache, die das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) am 12. Mai 2015 mit Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt geführt hat.  weiter »
Bundesministerin Ilse Aigner 13.02.2009

Bundesministerin Ilse Aigner diskutierte mit DBV-Präsidium »


Berlin - Das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Absatzfonds, die Beteiligung der Landwirtschaft am Konjunkturpaket und die landwirtschaftlichen Sozialversicherungen standen im Mittelpunkt der Diskussion des Präsidiums des Deutschen Bauernverbandes (DBV) mit Bundes­ministerin Ilse Aigner am 10. Februar 2009 in Berlin.  weiter »
Bundesumweltminister Gabriel 07.11.2008

Bundesumweltminister Gabriel im DBV-Präsidium »


Berlin - Die Diskussion über den Einfluss der Bioenergie auf die Lebensmittelpreise habe abenteuerliche Ausmaße angenommen und werde mit falschen Argumenten geführt.  weiter »
Gerd Sonnleitner 2007 07.11.2007

DBV-Präsidium verabschiedet Entschließung zur Bioenergie »


Berlin - Die Weiterentwicklung der Bioenergie müsse konsequent, aber mit Augenmaß voran­getrieben werden, erklärte das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) auf seiner Sitzung am 6. November 2007 in Berlin.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.