Agrarnachrichten
Milliardenprojekt RWE arbeitet seit 2008 an der Entwicklung des Windparkstandortes. (c) halberg - fotolia.com 16.02.2015

RWE verkauft Hälfte des Groß-Windparks Triton Knoll an Statkraft

Essen - Der hoch verschuldete RWE-Konzern setzt bei großen und besonders teuren Investitionsvorhaben weiter auf Partnerschaften mit anderen Unternehmen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

05.08.2009 

Offshorewindparks haben Finanzierungsprobleme

19.09.2009 

Windkraft deckt ein Zehntel des Strombedarfs Europas

05.04.2008 

Windkraftanlagen stören analoges und digitales Radar

04.01.2010 

Verband für stärkeren Ausbau der Windenergie

17.03.2010 

Bayern will mehr Strom aus Wind

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.