Agrarnachrichten
VEZG-Preis Schlachtschweinepreise geraten in Bewegung (c) proplanta 10.02.2019

VEZG-Preis um 4 Cent auf 1,40 Euro angehoben

Bonn - In der Europäischen Union sind in der vergangenen Woche die Stückzahlen und Schlachtgewichte von schlachtreifen Schweinen weiter zurückgependelt, was nach wochenlangem Stillstand zu anziehenden Preisen führte.  weiter »

Verwandte Nachrichten

19.02.2016 

Schwanzkürzen: Noch geht es nicht ohne

08.04.2018 

VEZG-Preis bleibt mit 1,45 Euro unverändert

08.08.2014 

Auch Kleinhaltung von Schweinen registrieren lassen

30.06.2015 

«Lehrwerkstätten Schwein» in Echem gehen an den Start

05.01.2011 

Sechs Schweinehaltungsbetriebe in Meckenburg-Vorpommern wegen Dioxin-haltigem Futtermittel gesperrt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.