Agrarnachrichten
VEZG-Preis um 3 Cent auf 1,43 Euro nach oben gesetzt VEZG-Preis um 3 Cent auf 1,43 Euro nach oben gesetzt . (c) proplanta 17.03.2019

Schweinepreise steigen auf breiter Front

Bonn - Nach wochenlangem Stillstand ist in Deutschland und in der gesamten Europäischen Unionen wieder Bewegung in die Schweinepreise gekommen, die vergangene Woche auf breiter Front stiegen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

31.01.2016 

VEZG-Preis bleibt bei 1,31 Euro stehen

24.02.2019 

Schweinepreise in der EU meist stabil - VEZG-Preis bei 1,40 Euro/kg

17.12.2008 

Schlachtrekord in Deutschland

03.02.2011 

Stimmung am EU-Schweinemarkt sehr optimistisch

22.03.2009 

Sind die Tage der Borge gezählt?

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.