Agrarnachrichten
AGRAVIS Geschäftsbericht AGRAVIS Raiffeisen AG legt in Umsatz und Ergebnis vor Steuern zu. (c) Agravis 28.03.2019

Dürre kostet Agravis 40 Mio. Euro - Dividende bei 1,02 Euro

Münster - Die lang anhaltende Trockenheit hat das Geschäftsjahr 2018 der AGRAVIS Raiffeisen AG massiv beeinflusst. Die Ernteergebnisse waren im vergangenen Sommer regional teilweise unterdurchschnittlich, teilweise sogar katastrophal.  weiter »

Verwandte Nachrichten

24.03.2010 

Fruchtsafthersteller erweitert Apfelanbau

12.11.2007 

Monsanto hat viel vor

30.12.2009 

Raiffeisen-Bilanz im Zeichen der Wirtschaftskrise: Nüssel ist verhalten optimistisch für 2010

23.06.2015 

Bienenvölker bei Rentenbank eingezogen

27.07.2010 

Sektkellerei Henkell kauft Spirituosenmarken

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.