Agrarnachrichten
Fungizideinsätze Die Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender rechnen im Beratungsgebiet Main-Tauber mit geringen Wasservorräten in den Böden. Aus ihrer Sicht zeigt sich das momentan in dem sehr verhalten Gründlandwachstum. Nichts desto trotz geben die Taubertäler Fachleute auch für die laufende Woche einen Überblick über die anstehenden Kulturarbeiten. (c) proplanta 23.04.2019

Ackerbau: Momentan keine Fungizideinsätze notwendig!

Karlsruhe - Nachdem jetzt über Ostern auch in den Höhenlagen die Rapsbestände anfangen zu blühen spielt die Bekämpfung des Rapsglanzkäfers keine Rolle mehr!  weiter »

Verwandte Nachrichten

18.04.2009 

Aktueller Rat: Pflanzenschutz - Getreide

04.08.2015 

Kirschessigfliegen in Brombeeren und Himbeeren

14.03.2016 

Kräuselkrankheit: Infektion in Pfirsichen und Nektarinen möglich

19.11.2018 

Insektizide und Fungizide: Neue Vorgaben zum Bienenschutz bei Tankmischungen

29.07.2016 

Erste Maiswurzelbohrer fliegen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.