Agrarnachrichten
Pflanzenschutzmaßnahmen (c) proplanta 05.06.2019

Fortgeschrittene Entwicklung macht abschließende Behandlungsmaßnahmen im Ackerbau notwendig

Karlsruhe - Mit der Aussicht, dass ab Mitte der laufenden Juniwoche zunehmend gewittrige Wetteraussichten gemeldet werden sollte aufgrund der fortgeschrittenen Entwicklung mit den abschließenden Behandlungsmaßnahmen nicht mehr länger zugewartet werden obwohl die Gesundheitssituation im Getreide aus Sicht der Pflanzenschutzexperten H. Lindner und T. Bender optisch nach wie vor unproblematisch ist.  weiter »

Verwandte Nachrichten

23.04.2017 

Futtererbsen und Ackerbohnen: Frost setzt den Kulturen zu

27.01.2017 

Mittel gegen Kraut- und Knollenfäule widerrufen

20.02.2015 

Jetzt Ungräser in Winterraps bekämpfen

26.07.2010 

Aktueller Rat zum Pflanzenbau: Erfolg mit Winterraps und anderen Ölfrüchten im Ökolandbau

31.05.2008 

Aktueller Rat: Auf Erstinfektionen in Kartoffeln durch die Kraut- und Knollenfäule achten

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.