Agrarnachrichten
Luchse Deutschland Lange war der Luchs in Deutschland verschwunden. Mittlerweile gibt es drei größere Vorkommen und ein paar Einzeltiere - und es werden mehr. Die Situation des Tieres gilt weiter als kritisch - aus verschiedenen Gründen. (c) kjekol - fotolia.com 06.06.2019

Zahl der Luchse in Deutschland gestiegen

Bonn - In Deutschland sind mehr wildlebende Luchse unterwegs: 135 Tiere wurden im vergangenen Jahr bei einer Erhebung des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) gezählt - mindestens so viele streiften also durch die Wälder. Im Vorjahr meldete das Amt noch 114 Tiere.  weiter »

Verwandte Nachrichten

10.08.2013 

Anträge für Feldlerchenfenster stellen

28.09.2013 

Bestände gefährdeter Tierarten erholen sich

20.01.2010 

Elefanten töten fast 1.100 Menschen in drei Jahren

12.05.2012 

Klimawandel fördert Schadinsekten

01.06.2019 

Massive Schnakenplage am Rhein befürchtet

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.