Agrarnachrichten
Luftverschmutzung Steigert schlechte Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Das berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. (c) proplanta 21.08.2019

Luftverschmutzung hat Einfluss auf psychische Erkrankungen

Chicago / Marburg - Luftverschmutzung beeinflusst möglicherweise die Häufigkeit psychischer Erkrankungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie mit Gesundheits- und Umweltdaten aus den USA und Dänemark.  weiter »

Verwandte Nachrichten

01.08.2013 

Schadet gemeinsames Mittagessen der Konzentration?

19.06.2010 

Tee und Kaffee schützen das Herz

29.04.2012 

Schutz und Fruchtbarkeit von Ackerböden im Blickpunkt

03.04.2010 

Umweltforschungsplan 2010 jetzt im Internet

18.10.2009 

FS Polarstern auf dem Weg in die Antarktis

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.