Agrarnachrichten
Listerienfund Eine Firma aus Niedersachsen hat möglicherweise gesundheitsgefährdende Fertigfrikadellen in Verkehr gebracht. Nun ist dies ein Fall für die Staatsanwaltschaft. (c) proplanta 06.11.2019

Listerienverdacht: Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft

Oldenburg / Vechta - Der Skandal um möglicherweise mit Listerien belastete Fertigfrikadellen einer Fleischwarenfabrik aus dem Kreis Vechta beschäftigt nun auch die Staatsanwaltschaft Oldenburg.  weiter »

Verwandte Nachrichten

02.03.2013 

Leberknödel-Produktion wegen Listerien gestoppt

14.01.2009 

Behördenauskünfte fallen im Test von Verbraucherschützern durch

27.11.2009 

Lebensmittel-Experten diskutieren bei Symposium in Wien über echte Lebensmittel und Imitate

09.09.2008 

Lebens- und Futtermittel aus weiterer gv-Sojabohne zugelassen

25.10.2019 

Mineralölspuren in Baby-Milchpulver entdeckt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.