Agrarnachrichten
Luftverschmutzung Stickoxide aus Dieselautos können Menschen krank machen. Nun liegen Daten vor, die die Wirksamkeit einer ganz speziellen Gegenmaßnahme belegen sollen: Tempo 30. (c) proplanta 04.01.2020

Tempo 30 reduziert Luftschadstoffe

Berlin - Tempo-30-Zonen auf Hauptverkehrsstraßen können zur Reduzierung des Umweltgiftes Stickstoffdioxid (NO2) beitragen - allerdings in eher überschaubarem Umfang.  weiter »

Verwandte Nachrichten

17.09.2014 

Grünkohl hilft bei Ermittlung der Schadstoffbelastung

19.06.2018 

EuGH-Urteil zur Nitratrichtlinie bezieht sich auf altes Düngerecht

21.08.2015 

EU sieht G20-Staaten vor Klimagipfel in der Pflicht

06.08.2010 

NABU: Entwarnung aus den USA zur Ölkatastrophe kommt zu früh - Auswirkungen auf Flora und Fauna noch unbekannt

12.01.2011 

Österreich: Sinkender Trend der Treibhausgasemissionen hält an

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.