Agrarnachrichten
Infektion Coronavirus Über Nacht meldet China 1.459 neue Virusfälle. Jetzt sind es mehr als 6.000. Die Zahl der Toten steigt um 23 auf 132. In Deutschland sind vier Menschen infiziert. Wie lange wird die Epidemie andauern? (c) dgrilla - fotolia.com 29.01.2020

Zahl der Virusfälle steigt sprunghaft - auch in Deutschland

Peking/München - In China steigt die Zahl der Patienten mit der neuen Lungenkrankheit sprunghaft an. In Deutschland wurden vier Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Die drei am Dienstagabend bekannt gewordenen neuen Fälle stehen in Zusammenhang mit dem ersten Patienten in Bayern, der sich bei einer Kollegin aus China angesteckt hatte.  weiter »

Verwandte Nachrichten

30.12.2009 

Mit „RegioTreffs“ zu gesunder Schulverpflegung

04.04.2015 

Jährlich werden 41.000 Tonnen Kaninchenfleisch gegessen

27.11.2016 

Schweinefleisch bleibt bedeutende Salmonellen-Infektionsquelle

21.08.2016 

Für wen Yoga geeignet ist

23.04.2010 

Kindergetränk zur «Werbelüge des Jahres» gekürt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.