Agrarnachrichten
Hamsterkauf In der Coronavirus-Krise haben etliche EU-Länder einseitig Grenzkontrollen und Einreisestopps verhängt. Aber kann das gutgehen in einem gemeinsamen Binnenmarkt? Gesucht wird dringend eine einheitliche Lösung. (c) proplanta 15.03.2020

Grenzen dicht in Europa - Supermarktregale bald leer?

Brüssel - Nach der Schließung etlicher europäischer Grenzen in der Coronakrise sucht die Europäische Union eine gemeinsame Linie, um Lieferprobleme und die Gefahr leerer Regale abzuwenden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

05.05.2009 

Russland stoppt Import von spanischem Schweinefleisch

27.08.2014 

Schmidt: Importstopp Russlands trifft eigene Bevölkerung

10.10.2011 

Schweiz 2011: Die Landwirtschaft zwischen guten Ernten und Preisdruck

05.02.2009 

Landwirte erkennen klar den Nutzen des AMA-Gütesiegels

12.04.2007 

China droht Angebotsknappheit bei Mais

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.