Agrarnachrichten
Schweinemast
Bis zu zwei Wochen Verzögerung bei Schlachtung von Schweinen. (c) proplanta
16.07.2020

Zwei Wochen Verzögerung bei Schweine-Schlachtungen

Schwerin - Wegen der Einschränkungen beim Fleischverarbeiter Tönnies müssen Bauern aus Mecklenburg-Vorpommern mit bis zu zwei Wochen Verzögerungen bei der Schlachtung ihrer Schweine rechnen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

13.02.2013 

Deutsche Firmen wieder zuversichtlicher

14.02.2014 

Inflationsprognose deutlich gesenkt

17.09.2009 

VDMA Landtechnik: Stabilisierung auf niedrigem Niveau für 2010 erwartet

13.05.2009 

Staatsvertrauen steigt - Soziale Marktwirtschaft verliert an Bedeutung

01.04.2017 

Wohin mit den Schummel-Dieseln von VW?

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.