Agrarnachrichten: Pflanzenschutzmittel-Einsatz

Pflanzenschutzmittel-Einsatz 16.02.2021

FDP im Nordosten unterstützt Bauernproteste gegen Insektenschutz-Paket »


Schwerin - In ihrem Widerstand gegen verschärfte Auflagen zum Insektenschutz bekommen die Bauern Unterstützung von der FDP.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 17.11.2020

60 Betriebe starten Feldversuch zu reduziertem Chemikalieneinsatz »


Hannover - Zum Schutz der Artenvielfalt beteiligen sich in Niedersachsen 30 konventionell und 30 ökologisch wirtschaftende Bauernhöfe an einem Feldversuch zum reduzierten Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel.  weiter »
Kartoffelproduktion 11.11.2020

Kartoffelanbau in Baden-Württemberg in Gefahr »


St. Leon-Rot / Heilbronn - Die baden-württembergischen Erzeuger befürchten Engpässe bei der Versorgung der Bevölkerung mit regionalen Kartoffeln.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 30.09.2020

Pestizid-Verbreitung über die Luft besorgniserregend »


Berlin - Eine Verbreitung von Pestiziden durch die Luft weit über die Äcker hinaus muss aus Sicht von Bundesumweltministerin Svenja Schulze dringend eingedämmt werden.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 31.07.2020

Urteil: Naturschützer erhalten Infos über Pestizide »


Freiburg - Naturschützer haben nach einem Gerichtsurteil ein Recht auf Informationen vom Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Naturschutzgebieten.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz EU-weit 24.05.2020

Pflanzenschutzmitteleinsatz soll bis 2030 EU-weit halbiert werden »


Brüssel - Der Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel in der Europäischen Union soll gemäß der Farm-to-Fork-Strategie bis zum Jahr 2030 um die Hälfte reduziert werden.  weiter »
Weinbau 19.02.2020

Pflanzenschutzmittel: Weinbauern zwischen Ökologie und Wirtschaftlichkeit »


Weinsberg - Württembergs Weinbauern wollen verstärkt alternative Methoden einsetzen, um chemische Pflanzenschutzmittel «auf das notwendige Maß» zu beschränken - das teilte der Weinbauverband Württemberg bei seiner Jahresbilanz am Dienstag in Weinsberg mit.  weiter »
Kartoffel-Importe 17.01.2020

Pestizid-Restriktionen könnten Importabhängigkeit verstärken »


Berlin - Stärkere Importabhängigkeit, engere Fruchtfolgen und die Verlagerung der landwirtschaftlichen Produktion in andere Weltregionen – das könnten schon bald die unerwünschten Nebenwirkungen der restriktiven Regulierung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland und Europa sein.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 16.01.2020

Traktorkabinen der Kategorie 2 schützen ausreichend vor Spritznebel »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat durch vielfältige Kontakte zu Praktikern und beteiligten Behörden Erfahrungen zur Akzeptanz, Praktikabilität und Umsetzung der Auflage SB199 gesammelt und Optimierungsbedarf festgestellt.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 11.01.2020

Neu-Minister Günther soll realistische Ziele vorlegen »


Limbach-Oberfrohna - Sachsens Landwirte haben erfüllbare Zielsetzungen vom neuen Landwirtschaftminister Wolfram Günther (Grüne) verlangt.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 09.01.2020

Pestizid-Komplettverbot in Naturschutzgebieten stößt auf Ablehnung der Landwirte »


Potsdam - Der Bauernverband in Brandenburg ist gegen ein vollständiges Verbot von Pestiziden in Naturschutzgebieten.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 09.12.2019

EU-Kommission will deutlich weniger Chemie auf Feldern »


Brüssel - Die neue EU-Kommission will den Chemieeinsatz in der europäischen Landwirtschaft offenbar drastisch verringern.  weiter »
Kanzlerin spricht mit Landwirten 03.12.2019

Agrar- statt Autogipfel: Signal an die Landwirtschaft »


Berlin - Wenn die Kanzlerin die Wirtschaft empfängt, ging es zuletzt oft um die Autoindustrie. Nach Traktoren-Protesten quer durch Deutschland lud Angela Merkel (CDU) am Montag aber zum «Agrargipfel» - und versicherte den Bauern, sie bei weiteren Vorgaben zum Natur- und Klimaschutz einzubeziehen.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 12.11.2019

Pflanzenschutzmittelabsatz deutlich gesunken »


Frankfurt a. M. - Im vergangenen Jahr ist die Menge der in Deutschland in den Markt gebrachten Pflanzenschutzmittel auf den niedrigsten Stand seit über zehn Jahren gesunken.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 30.10.2019

Bund Naturschutz fordert Herbizid-Verbot bis 2025 »


München / Nürnberg - Der Bund Naturschutz (BN) in Bayern fordert von der Staatsregierung konkrete Strategien zur Reduktion von Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft.  weiter »
Düngebeschränkungen 27.09.2019

Fast die Hälfte der Felder von Düngeverboten betroffen »


Neubrandenburg - Von den geplanten Düngebeschränkungen in Deutschland könnte nach Schätzungen des Bauernverbandes fast die Hälfte aller Äcker in Mecklenburg-Vorpommern betroffen sein.  weiter »
Drohneneinsatz Fungizidanwendung Steillagenweinbau 15.09.2019

Winzer hoffen auf Drohnen für den Pflanzenschutzmitteleinsatz »


Bernkastel-Kues/Berlin - Winzer und Behörden sind sich in der positiven Bewertung einig: Drohnen versprechen erhebliche Vorteile beim Pflanzenschutz in den Steillagen der Weinanbaugebiete, etwa an der Mosel oder am Neckar.  weiter »
Dr. Ursula von der Leyen 11.09.2019

Von der Leyen fordert weniger Pflanzenschutzmitteleinsatz in der EU »


Brüssel - Die gewählte Präsidentin der EU-Kommission, Dr. Ursula von der Leyen, hat den designierten EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski aufgefordert, in der Europäischen Union für eine Verringerung des Einsatzes von „Pflanzenschutzmitteln, Kunstdüngern und Chemikalien“ zu sorgen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 28.08.2019

Grüne wollen Sofortmaßnahmen gegen Chlorpyrifos »


Berlin / Brüssel - Nach der Ankündigung eines Verbots des Pflanzenschutzmittels Chlorpyrifos in Europa fordern die Grünen Sofortmaßnahmen zum Schutz vor Gesundheitsgefahren durch die Chemikalie.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 28.08.2019

Pflanzenschutzmittel-Verbot auf Gehwegen »


Dresden - Die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln zur Vernichtung von Unkraut auf Gehwegen, Terrassen und Garagenzufahrten ist nicht erlaubt.  weiter »
Drohneneinsatz 15.06.2019

Bald werden Weinberge gezielt mit Spritzdrohnen behandelt »


Mainz - Die Weinberge an Rhein, Mosel und Ahr könnten in zwei drei Jahren standardmäßig mit Drohnen gegen Pilzkrankheiten geschützt werden.  weiter »
Einsatz von Pflanzenschutzmitteln 11.06.2019

Ärmelschürze zur Schutzausrüstung für Anwender »


Karlsruhe - Bei bestimmten Tätigkeiten mit Pflanzenschutzmitteln kann der vorgeschriebene Schutzanzug durch eine Kombination aus Ärmelschürze und Arbeitskleidung ersetzt werden.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 23.02.2019

Neues Förderprogramm für digitale Hacktechnik und Feldroboter »


München - Um den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln weiter zu reduzieren, sollen Bayerns Landwirte, Winzer und Gartenbaubetriebe künftig stärker digitale Technik einsetzen.  weiter »
Einsatz von Pflanzenschutzmitteln 12.12.2018

Sachkunde für einfache Hilfstätigkeiten im Pflanzenschutz »


Karlsruhe - Pflanzenschutzmittel dürfen grundsätzlich nur angewendet werden, wenn der Anwender über einen Sachkundenachweis im Pflanzenschutz verfügt (§9 Pflanzenschutzgesetz).  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 09.12.2018

Amt sieht positive Entwicklung bei Pflanzenschutzmittel-Anwendung »


Rostock - Etwa 90 Prozent aller Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern verwenden Pflanzenschutzmittel rechtskonform.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 13.11.2018

Klöckner: Erträge mit Pflanzenschutzmitteln sichern »


Berlin - Die Bundeslandwirtschaftsministerin positionierte sich bei der Delegiertenversammlung des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. in Bad Dürkheim zu aktuellen landwirtschaftspolitischen Fragen.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 20.10.2018

Wann ist der ideale Zeitpunkt für Herbizidmaßnahmen? »


Karlsruhe - Für Fachberater S. Hörner (Landwirtschaftsamt Ilshofen) sind weiterhin keine Niederschläge in Sicht. Die Temperaturen gehen langsam aber stetig zurück.  weiter »
Extensivierung der Landwirtschaft 06.10.2018

Extensivierung kommt Landwirte teuer zu stehen »


Hannover - Der in Teilen der Gesellschaft immer wieder geäußerte Wunsch nach einer Extensivierung der Agrarproduktion würde die deutschen Landwirte in ihrer Wirtschaftlichkeit stark einschränken.  weiter »
Glyphosat 19.09.2018

Steigender Glyphosatabsatz signalisiert Handlungsbedarf »


Berlin - Der Absatz des umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat hat in Deutschland im vergangenen Jahr zugenommen.  weiter »
Glyphosat-Verbot 18.09.2018

Tschechien will Glyphosat nur noch als Notlösung zulassen »


Prag - Die tschechische Regierung hat angekündigt, den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat in der Landwirtschaft zu beschränken.  weiter »
Pestizid-Einsatz 15.08.2018

Daten zu Pestizideinsatz angefordert - Klage angedroht »


Ravensburg - Die Landeswasserversorgung will vom Land Baden-Württemberg wissen, wie viele Pflanzenschutzmittel auf den Feldern versprüht werden.  weiter »
Glyphosat 10.08.2018

Hinz will Ende des Glyphosat-Einsatzes in Hessen »


Wiesbaden - Landwirtschaftsministerin Priska Hinz (Grüne) hat ein Ende des Glyphosateinsatzes in Hessen angekündigt.  weiter »
Pflanzenschutzmittel Brasilien 22.07.2018

Brasilien: Intensiver Pestizid-Einsatz gefährdet Menschenrechte »


São Paulo - Der massive Einsatz von Pestiziden in der brasilianischen Landwirtschaft schadet laut einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) den Anwohnern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 25.04.2018

Schulze fordert den beschränkten Einsatz aller Pestizide »


Berlin - Im Kampf gegen das Insektensterben will sich Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) in Brüssel für die Reduzierung aller Pestizide einsetzen.  weiter »
Bienen in Deutschland schützen 26.03.2018

Pflanzenschutzmitteleinsatz: Bundesagrarministerin will Bienen schützen »


Berlin - Die neue Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will Pflanzenschutzmittel, die Bienen Schaden zufügen, aus dem Verkehr zu ziehen.  weiter »
Einsatz von Pflanzenschutzmitteln 24.03.2018

Pflanzenschutzmitteleinsatz durch Landwirte erfolgt verantwortungsbewusst »


Stuttgart - Der Naturschutzbund (NABU) hat am Donnerstag (22. März 2018) einen Bericht über den Pflanzenschutzmitteleinsatz in Baden-Württemberg veröffentlicht  weiter »
Blühstreifen 13.03.2018

Imker und Landwirte arbeiten zusammen »


Hannover - „Die Landwirtschaft braucht die Bienen, aber Bienen benötigen auch eine vielfältige Landwirtschaft“.  weiter »
Peter Hauk 03.01.2018

Agrarminister Hauk will Pflanzenschutzmitteleinsatz reduzieren »


Stuttgart - Agrarminister Peter Hauk (CDU) hat einen Plan zur Reduzierung von Gift in der Landwirtschaft vorgelegt.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 15.12.2017

Backhaus erwartet Beschränkungen für Glyphosat-Einsatz »


Schwerin - In Deutschland sind Einschränkungen bei der Anwendung des umstrittenen Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat und Auflagen zur Förderung der Biodiversität so gut wie sicher.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 12.12.2017

SPD schließt sich Antrag für Glyphosat-Verbot an »


Berlin - Nach dem umstrittenen Ja von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) zur weiteren EU-Zulassung von Glyphosat formieren sich im Bundestag mehrere Initiativen gegen das Unkrautgift.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 10.12.2017

Grüne wollen nationalen Glyphosat-Ausstieg »


Berlin - Nach dem deutschen Ja zu einer weiteren Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in der EU machen die Grünen Druck für nationale Beschränkungen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 07.12.2017

Glyphosat-Initiative der Landesregierung in der Kritik »


Erfurt - Der Thüringer Bauernverband hat die von der Landesregierung angekündigte Bundesratsinitiative zur Begrenzung des Glyphosat-Einsatzes kritisiert.  weiter »
Glyphosat-Einsatz 06.12.2017

Thüringen will Glyphosat-Einsatz reduzieren »


Erfurt - Thüringen will mit einer Bundesratsinitiative den Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat einschränken lassen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 01.12.2017

OLG schlägt Vergleich im Pflanzenschutzmittel-Streit vor »


Hamm - Im juristischen Streit eines Bio-Landwirts mit seinen Nachbarn um versprühte Pflanzenschutzmittel hat das Oberlandesgericht (OLG) Hamm einen Vergleich ins Spiel gebracht.  weiter »
Pflanzenbau Pestizide 15.11.2017

Bayerns Bauern brauchen Pestizide »


München - Bayerns Agrarminister Helmut Brunner hat eine Forderung der Grünen nach einem schrittweisen Verzicht auf den Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft zurückgewiesen.  weiter »
Pestizid-Einsatz 09.11.2017

Kalifornien schränkt Pestizid-Einsatz in der Nähe von Schulen ein »


Sacramento - Im US-Staat Kalifornien wird der Einsatz von Pestiziden in der Nähe von öffentlichen Schulen und Kindergärten eingeschränkt.  weiter »
Schädlinge im Wald bekämpfen 25.04.2017

Waldbesitzer demonstrieren für Pflanzenschutzmitteleinsatz »


Dessau-Roßlau - Dutzende Waldbesitzer haben am Montag vor das Umweltbundesamt (UBA) in Dessau-Roßlau demonstriert.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 30.03.2017

Diskussion um Pflanzenschutz muss wieder sachlich werden »


Berlin - Mit Nachdruck fordert der Bundesverband der Agrargewerblichen Wirtschaft e.V. (BVA), Berlin, bei der Neu- und Wiederzulassung von Pflanzenschutzmitteln Entscheidungen ausschließlich auf wissenschaftlich begründeter Basis.  weiter »
Bienen schützen 26.03.2017

Verbot von Pestiziden soll Bienen in der EU schützen »


Brüssel - Zum Schutz von Bienen plant die EU-Kommission ein Verbot bestimmter Insektizide.  weiter »
Leguminosen-Aussaat 22.03.2017

Aussaat von Körnerleguminosen kann starten »


Freising-Weihenstephan - Das von der EU-Kommission diskutierte Verbot von Pflanzenschutzmitteln im Rahmen des Greening sorgte in den vergangenen Monaten an vielen Stellen für Verunsicherung im Zusammenhang mit dem Legumionsenanbau auf ökologischen Vorrangflächen (ÖVF).  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 15.03.2017

Pflanzenschutzspritzen jetzt überprüfen »


Hannover - Auf die einwandfreie Funktionsfähigkeit ihrer Pflanzenschutzspritze müssen sich Landwirte unbedingt verlassen können.  weiter »
Digitalisierung in der Landwirtschaft 21.01.2017

Digitale Technologien für Landwirtschaft nutzen »


Berlin / Mainz - Der rheinland-pfälzische Landwirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) setzt auf digitale Technologien für die Bauern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 20.01.2017

Pflanzenschutzmittel-Steuer ist teuer und nützt wenig »


Berlin - Eine Sondersteuer auf Pflanzenschutzmittel könnte Ackerbaubetriebe in einigen Regionen an den Rand des Ruins treiben und damit das Höfesterben in Deutschland beschleunigen; ein veränderter Einsatz von Pflanzenschutzmitteln dagegen wäre von der Steuer kaum zu erwarten.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 12.09.2016

Grüne in Sachsen fordern bessere Kontrolle für Pestizid-Einsatz »


Dresden - Die Grünen verlangen eine bessere Kontrolle beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Sachsen.  weiter »
Glyphosat-Einsatz 18.08.2016

Glyphosat-Einsatz bereits heute auf einzelne Bereiche beschränkt »


Schwerin - Wie kaum ein anderes Pflanzenschutzmittel stand der Wirkstoff Glyphosat im vergangenen Jahr im Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit und Diskussion.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz in Rheinland-Pfalz 29.07.2016

Üppige Niederschläge machten vermehrten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln notwendig »


Kastellaun - Viele Bauern im Norden von Rheinland-Pfalz haben wegen des Regens ihre Ernte nur durch den zusätzlichen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sicherstellen können.  weiter »
Glyphosat-Einsatz 05.06.2016

Glyphosat sichert Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Landwirtschaft »


Berlin - „Der Pflanzenschutzmittelwirkstoff Glyphosat ist ein Bestandteil des Integrierten Pflanzenschutzes und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. Diese trägt zur nachhaltigen Bewirtschaftung in der europäischen Landwirtschaft bei.“  weiter »
Glyphosat-Zulassung 14.04.2016

Zulassungsverlängerung für Glyphosat unverantwortlich »


Hannover - Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat die gestrige (Mittwoch) Entscheidung des Europaparlaments zur begrenzten Verlängerung der Zulassung des Pflanzenwirkstoffs Glyphosat kritisiert.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 29.03.2016

Landwirte halten sich bei Pflanzenschutzmitteln zurück »


Mainz - Die Bauern in Rheinland-Pfalz sprühen nach Angaben des Umweltministeriums nicht mehr Pflanzenschutzmittel als in den Vorjahren auf ihre Felder - entgegen dem bundesweiten Trend.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 27.02.2016

Naturschutzbund: Glyphosat in Kleingärten verbieten »


München - Nach der Veröffentlichung einer Studie zu Glyphosat in Bier kocht die Debatte um mögliche Gesundheitsgefahren weiter hoch.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 23.02.2016

Höherer Pflanzenschutzmitteleinsatz nicht gleich höheres Risiko »


Berlin - Die Bundesregierung wendet sich gegen Vereinfachungen in der Pflanzenschutzdiskussion.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 06.10.2015

Abgabe auf Pflanzenschutzmittel heftig kritisiert »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) lehnt eine zusätzliche Abgabe auf Pflanzenschutzmittel entschieden ab.  weiter »
Pflanzenschutzsteuer 06.10.2015

Konzept für Pestizidabgabe stößt auf Zuspruch »


Berlin - „Preise für Lebensmittel müssen die Wahrheit sprechen und alle Kosten widerspiegeln, die bei der Produktion anfallen. Nur dann erfüllen Preise ihre wirtschaftliche Steuerungsfunktion."  weiter »
Glyphosat-Zulassung verlängert 24.09.2015

Umweltminister Wenzel kritisiert Verlängerung der Glyphosat-Zulassung »


Hannover - Auf einer Fachveranstaltung in Hannover hat der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel am Mittwoch seine Kritik an der von der EU vorgesehenen Verlängerung der Zulassung des Pflanzenwirkstoffs Glyphosat erneuert.  weiter »
Sachkundenachweis Pflanzenschutzmittel 21.04.2015

Antrag für Sachkundenachweis nicht vergessen »


Hannover - Gelernt ist gelernt – aber in Sachen Pflanzenschutz reicht den Behörden die Sachkunde aus der Ausbildung nicht mehr aus.  weiter »
Weniger Chemie eingesetzt 25.03.2015

Forstwirtschaft minimiert Pflanzenschutzmitteleinsatz »


Erfurt - Mitte der 1990er Jahre setzten Förster im Thüringer Staatswald Pflanzenschutzmittel (PSM) gegen Rüsselkäfer, Mäuse oder Raupen auf bis zu 5.000 ha ein. Seit dieser Zeit sinkt der Einsatz chemischer Mittel im Wald stetig.  weiter »
Obstbau im Alten Land 17.03.2015

Obstbauern im Alten Land bekommen Planungssicherheit »


Hannover - Eine „beispielhafte Versöhnung von Umweltschutz und Landwirtschaft" nennt Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer die neue Sondergebiets-Verordnung für den Obstbau im Alten Land.  weiter »
Schädlinge im Mais 15.07.2014

Fungizideinsatz im Mais auf amtlichen Warndienstaufruf beschränkt »


Bonn - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat erstmals zwei Fungizide zur Behandlung von Turcicum-Blattdürre (Setosphaeria turcica) im Mais zugelassen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 04.07.2014

Backhaus spricht sich für Glyphosateinsatz aus »


Schwerin - „Ohne den gezielten, auf das notwendige Maß beschränkten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft ist ein ausreichender Schutz vor Schadorganismen und die Erhaltung der Pflanzengesundheit nicht möglich."  weiter »
Glyphosat 30.06.2014

Mühlen und Handel begrüßen Glyphosat-Einschränkungen »


Berlin - Der Verband Deutscher Mühlen (VDM) und der Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH) haben die verschärften Anwendungsbestimmungen für Pflanzenschutzmittel mit dem Wirkstoff Glyphosat begrüßt.  weiter »
Pflanzenschutzgerät 08.03.2014

Pflanzenschutzgeräte müssen überprüft werden »


Bonn - In den Landmaschinenwerkstätten in Nordrhein-Westfalen werden in den kommenden Wochen Geräte für die Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln geprüft.  weiter »
Sachkundenachweis für Pflanzenschutzmittel-Einsatz 15.02.2014

Kosten für Pflanzenschutz-Sachkundenachweis gesenkt »


München - Der im Pflanzenschutz notwendige Sachkundenachweis wird für die bayerischen Landwirte praxisgerechter und kostengünstiger.  weiter »
Pestizid-Einsatz 23.12.2013

Kaum Verstöße beim Einsatz von Pestiziden »


Potsdam - Brandenburgs Landwirte halten sich nach Angaben des Agrarministeriums größtenteils an die Auflagen zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 09.11.2013

Moderner Pflanzenschutz ermöglicht höhere Erträge »


Berlin - Etwa 13 Millionen Tonnen Weizen weniger hätte die deutsche Landwirtschaft im Jahr 2013 geerntet, wenn sie auf den Einsatz von modernen und effizienten Pflanzenschutzmitteln verzichtet hätte.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz im Ackerbau 01.11.2013

Bauernverband kritisiert BUND-Videospot »


Berlin - Einen neuen Tiefpunkt in der Diskussion über Pflanzenschutzmittel sieht der Deutsche Bauernverband (DBV) in einem aktuellen Video-Spot des Bundes für Umwelt- und Naturschutz (BUND) zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Ackerbau.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz in der EU 03.10.2013

Strenge Pflanzenschutz-Regulierung bremst Innovationen aus »


Frankfurt/Main - Die europäischen Märkte spielen bei der Entwicklung neuer Wirkstoffe und Produkte eine immer geringere Rolle; Asien hat Europa 2012 als wichtigster Markt für Agrarchemie abgelöst.  weiter »
Helikopter im Pflanzenschutzmitteleinatz 18.08.2013

Helikopter unterstützt Winzer beim Pflanzenschutz »


Lauffen am Neckar - Zum letzten Mal in diesem Jahr hat am Freitag ein Helikopter über dem Weinanbaugebiet in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) seine Kreise gezogen.  weiter »
Weinbau 11.06.2013

Mit Bestrahlung von Trauben Pflanzenschutzmitteleinsatz reduzieren »


Wiesbaden - Hessens Landwirtschaftsstaatssekretär Mark Weinmeister informierte sich darüber, wie durch die Bestrahlung von Trauben der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln reduziert werden kann.  weiter »
Unkrautbekämpfung in Mais 03.05.2013

Behandlungsindex für Mais gering »


Bonn - Im Vergleich zu anderen Kulturen benötigt der Mais vergleichsweise wenig Pflanzenschutz.  weiter »
Betriebsmitteleinsatz 11.03.2013

Neue Betriebsmittelliste für Ökobetriebe in 2013 »


Frankfurt/Main - Die achte Ausgabe der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland ist erschienen.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 07.02.2013

Neue Broschüre zu Pflanzenschutzmitteln im Ackerbau und auf Grünland »


Jena - Ab sofort ist die Bestellung der neuen Broschüre „Hinweise zum sachkundigen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Ackerbau und auf Grünland 2013“ möglich.  weiter »
Kröte 02.02.2013

Pestizid-Einsatz gefährdet Amphibien »


Dessau-Roßlau - Pestizide gefährden einer Studie zufolge die Amphibien in Deutschland. Die Ergebnisse deuteten darauf hin, dass der Einsatz solcher Mittel in der Landwirtschaft mitverantwortlich für den Rückzug der Tiere sei, teilte das Umweltbundesamt (UBA) am Freitag in Dessau-Roßlau mit.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 04.01.2013

Verantwortungesbewusster Umgang mit Pestiziden »


Hannover - Die deutschen Landwirte setzen Pflanzenschutzmittel weit überwiegend sparsam und maßvoll ein.  weiter »
Spritzmittelverbrauch 11.11.2012

Spritzmittelverbrauch in Dänemark stark gestiegen »


Kopenhagen - Die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln hat in Dänemark in den letzten fünf Jahren ungeachtet administrativer Gegenmaßnahmen deutlich zugenommen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 01.11.2012

Pflanzenschutz-Industrie fordert Korrektur des Nationalen Aktionsplans »


Frankfurt/Main - Ökonomische und soziale Nachhaltigkeitsziele werden vernachlässigt, notwendige Steigerungen der landwirtschaftlichen Produktivität ausgeblendet, sachfremde Themen überbetont.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 26.10.2012

Einsatz von Pestiziden muss strenger beschränkt werden »


Berlin - BÖLW fordert Einführung einer Pestizidabgabe.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 26.10.2012

Bioland bemängelt Pestizid-Aktionsplan der Bundesregierung »


Mainz - Bioland kritisiert den jetzt von der Bundesregierung vorgelegten Entwurf des „Nationalen Aktionsplans zum nachhaltigen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln“ (NAP).   weiter »
Versiegelte Fläche 15.04.2012

Herbizideinsatz auf versiegelten Flächen verboten »


Oldenburg - Der Einsatz von Herbiziden auf Bürgersteigen, Gehwegen, Hofflächen und Zufahrten ist strikt verboten.  weiter »
Lebensmittel 13.04.2012

Weniger Pestizidrückstände in Obst und Gemüse »


Berlin - Kartoffeln, Birnen oder Karotten, die in Deutschland angebaut wurden, enthalten nach einer Analyse des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) immer seltener unzulässig hohe Rückstände von Pflanzenschutzmitteln.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 06.12.2011

Nationaler Aktionsplan zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln »


Bonn - Die deutschen Pflanzenschutzmittel-Hersteller bekennen sich zum verantwortungsvollen Einsatz des chemischen Pflanzenschutzes in einer nachhaltigen Landwirtschaft und unterstützen geeignete Maßnahmen zur Reduktion von Risiken.  weiter »
Dr. Martin Schulte 13.11.2011

Einsatz von Maisfungiziden bald auch in Deutschland? »


Fulda - Für den Maisanbau in Deutschland zeichnet sich mit Blick auf die nächsten Jahre vor dem Hintergrund der stark gewachsenen Fläche zumindest regional ein intensiverer Pflanzenschutzmitteleinsatz mit der Anwendung auch von Fungiziden ab.  weiter »
Kleingarten 18.06.2011

NABU fordert Verbot von Roundup für Kleingärten »


Berlin - Glyphosat ist das weltweit von der industriellen Agrarwirtschaft am meisten eingesetzte Herbizid, es ist so beliebt wie umstritten.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 17.06.2011

EU-Projekt PURE gestartet: Pflanzenschutzmittel-Einsatz verringern »


Bonn - Das Prinzip des "Integrierten Pflanzenschutzes" ist keine neue Erfindung.  weiter »
Pflanzenschutzspritzung 02.04.2011

Pflanzenschutz: Ort, Zeit und Menge festhalten »


Oldenburg - Das Gesetz fordert von Landwirten umfassende Dokumentation.  weiter »
Praxis-Tipp 09.03.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rapsschädlinge - Rechtzeitiges Aufstellen von Gelbschalen »


Dresden - Um den Erstzuflug und den Flugverlauf der Rapsschädlinge feststellen zu können sind rechtzeitig in den Winterrapsbeständen Gelbschalen aufzustellen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 24.10.2010

Herbizidverbot auf Wegen und Plätzen ist bei Gartenbesitzern weitgehend unbekannt »


Bern - Um den Schutz des Trinkwassers und der Gewässer zu gewährleisten, ist die Anwendung von Unkrautbekämpfungsmitteln im Bereich von Wegen und Plätzen verboten.  weiter »
Pflanzenschutz und Mineraldünger 26.08.2010

Ernte 2009/10 ohne Pflanzenschutz und Mineraldünger: 9 Millionen Tonnen Weizen weniger »


Berlin - Moderner Ackerbau - unter Einsatz von mineralischem Dünger und Pflanzenschutz - hat dieses Jahr in Deutschland rund 60% mehr Weizen produziert, als ohne deren Einsatz möglich gewesen wäre.  weiter »
Verantwortungsvoller Pflanzenschutzmitteleinsatz im Mais 01.04.2010

Verantwortungsvoller Pflanzenschutzmitteleinsatz im Mais »


Bonn - Die Landwirte setzen Pflanzenschutzmittel gemäß der Vorgabe „so viel wie nötig und so wenig wie möglich“ zielgenau und verantwortungsvoll ein.  weiter »
Strohballen 08.10.2009

Bioland weist Vorwürfe verschleierter Pestizideinsätze zurück »


Mainz - Zur Meldung des Norddeutschen Rundfunks, nach der Bioverbände angeblich Pestizideinsätze verschleiern, erklärte Bioland Präsident Thomas Dosch:   weiter »
Pestizide 22.06.2009

Umweltverbände: Mehr Schutz vor Pestiziden »


Hamburg/Berlin - Umweltverbände fordern 30 Prozent weniger Gifteinsatz innerhalb von fünf Jahren.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.