Agrarnachrichten: Schweinegesundheit

Schweinegesundheit Viele blicken mit Sorge auf die Afrikanische Schweinepest in Polen. Brandenburg denkt nun darüber nach, infiziertes Wild mit Zäunen fern zu halten. (c) proplanta 13.12.2019

Entscheidung über Zäune gegen Schweinepest soll zeitnah fallen »


Potsdam - Brandenburg will Anfang kommender Woche entscheiden, ob Zäune gegen die Afrikanische Schweinepest entlang der deutsch-polnischen Grenze aufgestellt werden sollen.  weiter »
Schweinegesundheit Die Afrikanische Schweinepest breitet sich in Polen weiter aus und droht nun, auch in Deutschland auszubrechen. Wie reagieren Brandenburgs Landkreise in Grenznähe? (c) proplanta 07.12.2019

Landkreise in Brandenburg rüsten sich gegen Schweinepest »


Cottbus / Potsdam - Angesichts der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Polen verstärken grenznahe Landkreise in Brandenburg ihre Vorsorgemaßnahmen.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Ministerium: Lage bei Afrikanischer Schweinepest in Polen unklar. (c) proplanta 06.12.2019

Unübersichtliche Lage bei Afrikanischer Schweinepest in Polen »


Schwerin/Greifswald - Nach mehreren neuen Fällen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Polen schätzt das Agrarministerium Mecklenburg-Vorpommerns die Lage im Nachbarland als unübersichtlich ein.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Die Afrikanische Schweinepest ist eine Tierseuche. Dass sie in Deutschland irgendwann ausbrechen wird, daran haben Experten keinen Zweifel. Die Frage ist eher: Wann? Wie ist Bayern eigentlich für den Fall der Fälle gerüstet? (c) proplanta 23.11.2019

Afrikanische Schweinepest rückt näher an Deutschland heran »


München / Potsdam - Auf einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest ist der Freistaat aus Sicht von Umweltminister Thorsten Glauber gut vorbereitet.  weiter »
Schweinegesundheit In der Nähe der deutschen Grenze wird in Polen bei 22 Wildschweinen die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen - die Seuche droht nach Brandenburg überzutreten. Das hätte massive wirtschaftliche Folgen für die Halter. (c) proplanta 22.11.2019

Schweinehalter befürchten Verluste durch Schweinepest »


Potsdam - Brandenburgs Schweinehalter befürchten bei einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) im Land starke Einbußen.  weiter »
Schweinegesundheit Risikobewertung für Afrikanische Schweinepest unverändert. (c) proplanta 19.11.2019

Risiko für Afrikanische Schweinepest nach wie vor hoch »


Greifswald - Nach dem Fund eines mit Afrikanischer Schweinepest (ASP) infizierten Wildschweins in Polen nahe der deutschen Grenze bleibt die Risikobewertung des zuständigen Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) in Greifswald unverändert.  weiter »
Schweinegesundheit Minister: Risiko für Afrikanische Schweinepest weiter gestiegen. (c) proplanta 09.11.2019

Risiko für Afrikanische Schweinepest steigt »


Waren - Das Risiko eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Mecklenburg-Vorpommern ist nach Ansicht von Landesumweltminister Till Backhaus (SPD) weiter gestiegen.  weiter »
Schweinegesundheit Landkreis mahnt weiter zur Wachsamkeit vor Afrikanischer Schweinepest. (c) proplanta 15.08.2019

Schweinepest-Prävention nicht aus den Augen verlieren »


Greifswald - Der Amtstierarzt des Landkreises Vorpommern-Greifswald hat zur Wachsamkeit vor der Afrikanischen Schweinepest gemahnt.  weiter »
Schweineseuche Afrikanische Schweinepest (ASP): Tierseuchenübung mit Dänemark durchgeführt-
Früherkennung muss weiter intensiviert werden. (c) proplanta 09.02.2019

Tierseuchenübung für Afrikanische Schweinepest mit Dänemark durchgeführt »


Kiel - Um sich auf einen möglichen Ausbruch der Tierseuche vorzubereiten, haben sich in Schleswig-Holstein das Umweltministerium in Kiel sowie die Kreise Nordfriesland und Schleswig-Flensburg am 29.1.2019 an der mehrtägigen Tierseuchenübung zu ASP in Dänemark beteiligt.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Mobiler Zaun soll im Ernstfall Afrikanische Schweinepest stoppen. (c) proplanta 08.02.2019

Afrikanische Schweinepest: Mecklenburg-Vorpommern wappnet sich mit mobilem Zaun »


Bahlenhüschen - Ein mobiler Elektrozaun soll im Fall eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Mecklenburg-Vorpommern die Ausbreitung der Seuche verhindern.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr (c) proplanta 30.01.2019

Schweinepest in Japan dauert an »


Tokio - In Japan ist ein weiterer Fall von Schweinepest aufgetreten.  weiter »
Schweinegesundheit Elektrozaun soll vor Ausbreitung von Afrikanischer Schweinepest schützen. (c) proplanta 18.12.2018

Afrikanische Schweinepest mit Elektrozaun bekämpfen »


Schwerin - In Erwartung eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Mecklenburg-Vorpommern hat das Agrarministerium 51 Kilometer Elektrozaun angeschafft.  weiter »
Schweinegesundheit Schweinemäster erhalten aussagekräftige Ergebnisse über die Schlachtbefunde. (c) proplanta 15.12.2018

QS berechnet Tiergesundheitsindices für Schlachtschweine »


Bonn - Zum zweiten Mal hat QS für Schweinemastbetriebe die betriebsindividuellen Tiergesundheitsindices berechnet.  weiter »
Schweinegesundheit Saar-Minister: Gefahr der Afrikanischen Schweinepest nicht gebannt. (c) proplanta 20.11.2018

Schweinepest-Gefahr noch nicht gebannt »


Saarbrücken - Zwei Monate nach dem ersten Auftreten der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Belgien macht sich der saarländische Umweltminister Reinhold Jost weiterhin Sorgen, dass die Krankheit auch hierzulande ankommt.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr (c) proplanta 27.10.2018

Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest jederzeit möglich »


Potsdam - In Brandenburg ist aus Expertensicht jederzeit mit einem möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest zu rechnen.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Saar-Minister rechnet mit Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest. (c) proplanta 19.09.2018

Afrikanische Schweinepest wird das Saarland erreichen »


Saarbrücken - Das Saarland bereitet sich auf einen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vor.  weiter »
Schweineseuche EU-Kommission besorgt über Afrikanische Schweinegrippe in Rumänien. (c) proplanta 07.09.2018

Afrikanische Schweinegrippe in Rumänien bereitet EU-Kommission Sorgen »


Brüssel / Bukarest - Die EU-Kommission hat sich besorgt über das Ausmaß der Afrikanischen Schweinepest in Rumänien gezeigt.  weiter »
Schweineseuche Afrikanische Schweinepest in Bulgarien - Dutzende Schweine getötet. (c) proplanta 03.09.2018

Dutzende Schweine in Bulgarien getötet »


Sofia - In Bulgarien sind im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest erste Schweine getötet worden.  weiter »
Schweinegesundheit Bisher ist die Afrikanische Schweinepest nicht nach Deutschland gekommen. Das Bundeslandwirtschaftsministerium setzt auf Vorsorge und Aufklärung. Selbst eine infizierte Jagdausrüstung birgt eine Gefahr. (c) proplanta 12.08.2018

Reisende könnten Afrikanische Schweinepest einschleppen »


Berlin / Mainz - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) setzt auf Vorsorge, um eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest zu vermeiden.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Rheinland-Pfalz: Gefahr für Ausbruch von Afrikanischer Schweinepest. (c) proplanta 10.08.2018

Schweinepest-Gefahr in Rheinland-Pfalz »


Mainz - Die Gefahr für eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Rheinland-Pfalz ist aus Sicht der Landesregierung hoch.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Erneuter Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Litauen. (c) proplanta 08.08.2018

Afrikanische Schweinepest erneut in Litauen ausgebrochen »


Vilnius - In den baltischen Staaten breitet sich die Afrikanische Schweinepest weiter aus.  weiter »
Schweinegesundheit Afrikanische Schweinepest: BMEL sorgt für Prävention und effektive Intervention - Kabinett beschließt Änderungen des Tiergesundheitsgesetzes. (c) proplanta 07.06.2018

Prävention und Intervention bei Afrikanischer Schweinepest »


Berlin - Die Bundesregierung hat in ihrer gestrigen Sitzung den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Tiergesundheitsgesetzes und des Bundesjagdgesetzes beschlossen.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Schweinepest-Gefahr weiter hoch. (c) proplanta 23.05.2018

Schweinepest-Gefahr nach wie vor hoch »


Teltow - Die Gefahr eines Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest in einem Hausschweinbestand in Brandenburg ist nach wie vor groß.  weiter »
Schweinegesundheit Brandenburg auf möglichen Ausbruch der Schweinepest vorbereitet. (c) proplanta 22.03.2018

Brandenburg auf Schweinepest-Ausbruch vorbereitet »


Potsdam - Das Land Brandenburg ist nach eigenen Angaben auf einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vorbereitet.  weiter »
Schweinegesundheit in Deutschland Weiteres Gipfeltreffen zur Afrikanischen Schweinepest - Landwirtschaftsminister Robert Habeck: „Ich freue mich, wenn es gelingt, aus der gemeinsamen Betroffenheit eine gemeinsame Verantwortung herzustellen.“ (c) proplanta 09.03.2018

Erneutes Gipfeltreffen wegen Afrikanischer Schweinepest »


Kiel / Flintbek - Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat vor massiven wirtschaftlichen Folgen der Afrikanischen Schweinepest gewarnt.  weiter »
Energische Wildschweinbejagung Tierschutzbund gegen massive Jagd auf Wildschweine. (c) proplanta 02.03.2018

Tierschutzbund kritisiert massive Wildschwein-Jagd »


Demmin - Die Bundesregierung will zur Verhinderung der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland die Schonzeit für Schwarzwild aufheben.  weiter »
Schweinegesundheit in Niedersachsen Ministerin Otte-Kinast: „Die Afrikanische Schweinepest gezielt bekämpfen" - 4 Millionen Euro im Nachtragshaushalt beschlossen - Diverse Maßnahmen geplant. (c) proplanta 28.02.2018

Niedersachsen plant diverse Maßnahmen gegen Schweinepest »


Hannover - Für die Prävention und Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) stellt das Land Niedersachsen mit dem gestern beschlossenen Nachtragshaushalt zusätzlich rund 4 Millionen Euro zur Verfügung.  weiter »
Schweinegesundheit Wenn die Afrikanische Schweinepest in Deutschland ausbricht, drohen Keulungen Tausender Schweine und riesiger Aufwand, um die weitere Ausbreitung zu verhindern. Daher soll schon präventiv viel gemacht werden. Die betroffenen Verbände haben viele Wünsche. (c) proplanta 27.02.2018

Was tun gegen möglichen Schweinepest-Ausbruch? »


Berlin - Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest geht um. Noch ist die Tierseuche in Deutschland nicht angekommen, doch vor allem die Bauern sind alarmiert.  weiter »
Schweinegesundheit Nordrhein-Westfalen setzt auf koordiniertes Vorgehen bei Prävention und Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP). (c) proplanta 27.02.2018

Afrikanische Schweinepest: NRW setzt auf koordiniertes Vorgehen »


Düsseldorf - Ministerin Schulze Föcking: Nur gemeinsam können wir der Ausbreitung des Virus schlagkräftig entgegen treten.  weiter »
Schweinegesundheit in Brandenburg Brandenburg bereitet sich auf Afrikanische Schweinepest vor. (c) proplanta 24.02.2018

Brandenburg rüstet sich für Afrikanische Schweinepest »


Potsdam - Brandenburg bereitet sich auf die drohende Gefahr durch die Afrikanische Schweinepest vor.  weiter »
Schweinegesundheit in Deutschland Agrarminister Schmidt lädt wegen Schweinepest zu Krisengipfel. (c) proplanta 20.02.2018

Krisengipfel wegen Afrikanischer Schweinepest »


Brüssel - Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) lädt wegen der Gefahr der Afrikanischen Schweinepest für Deutschland in der kommenden Woche zu einem nationalen Krisengipfel.  weiter »
Gesunde Schweine in Hessen (c) proplanta 17.02.2018

Bisher keine Schweinepest in Hessen »


Gießen - Die nach Deutschland vorrückende afrikanische Schweinepest ist bisher nicht in Hessen angekommen.  weiter »
Schweinegesundheit (c) proplanta 27.01.2018

Panzerputzen gegen Schweinepest »


Rukla / Berlin - Kettenfahrzeuge und der Kampf gegen die Keime: Bevor sich die deutschen Panzer aus Litauen wieder auf den Weg in die Heimat machen, müssen sie noch in die Waschanlage.  weiter »
Schweinegesundheit in Hessen (c) proplanta 27.01.2018

Hessen rüstet sich für Schweinepest-Ausbruch »


Wiesbaden - Hessen verstärkt seine Vorsichtsmaßnahmen gegen einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest.  weiter »
Wildschweinjagd Afrikanische Schweinepest: Prämie für Proben von toten Tieren. (c) proplanta 24.01.2018

Rheinland-Pfalz erwägt Prämie für tote Wildschweine »


Mainz - Damit ein Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Rheinland-Pfalz frühzeitig erkannt werden kann, denkt das Umweltministerium über Prämien für Proben von toten Wildschweinen nach.  weiter »
Schweinegesundheit Umweltministerium stellt umfassende Informationen zur Afrikanischen Schweinepest zur Verfügung. (c) proplanta 24.01.2018

Umweltministerium informiert umfassend über Afrikanische Schweinepest »


Mainz - Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat das rheinland-pfälzische Umweltministerium die wichtigsten Informationen auf der Internetseite http://www.mueef.rlp.de übersichtlich und verständlich zusammengefasst.  weiter »
Schweineseuche in Lettland (c) proplanta 20.01.2018

Afrikanische Schweinepest breitet sich in Lettland weiter aus »


Riga - In Lettland breitet sich die Afrikanische Schweinepest auch 2018 weiter aus.  weiter »
Schweinegesundheit (c) proplanta 19.01.2018

Fragen und Antworten rund um die Schweinepest »


Berlin - Aufgrund des medialen Interesses hat der Deutsche Jagdverband die häufigsten Fragen zum Thema Afrikanische Schweinepest (ASP) in einem Faktenpapier beantwortet.  weiter »
Schweinegesundheit in Deutschland (c) proplanta 19.01.2018

Verschärfung der Schweinepest-Verordnung angekündigt »


Berlin - Angesichts eines möglichen Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland hat Bundesagrarminister Christian Schmidt eine Verschärfung der Schweinepest-Verordnung angekündigt.  weiter »
Schweinehaltung in Deutschland Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest ist groß: Vorbeugend werden mehr Wildschweine geschossen und die Behörden sind in erhöhter Alarmbereitschaft. Absolut zurecht, sagt ein Experte für Tierhygiene. (c) proplanta 14.01.2018

Afrikanische Schweinepest in Deutschland nicht aufzuhalten »


Leipzig - Die Afrikanische Schweinepest wird nach Meinung eines Experten für Tierhygiene um Deutschland wohl keinen Bogen machen.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr „Vorbeugung vor Afrikanischer Schweinepest Gebot der Stunde“ - DBV-Vizepräsident Schwarz erläutert Maßnahmen. (c) proplanta 14.01.2018

Afrikanische Schweinepest: DBV mahnt Vorbeugung an »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat ein Konzept mit den aus Sicht der Landwirtschaft notwendigen, zu ergreifenden Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest vorgestellt.  weiter »
Schweinegesundheit in Baden-Württemberg Weil die Afrikanische Schweinepest quasi vor der Haustür steht, will Forstminister Peter Hauk mindestens 30 Prozent mehr Wildschweine schießen lassen. Auch nachts. Zudem brauche es Fallen. (c) proplanta 01.01.2018

Mehr Wildschweine schießen als Schutz vor Schweinepest »


Stuttgart - Zur Vorbeugung gegen eine drohende Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest auch in Baden-Württemberg will Forstminister Peter Hauk (CDU) deutlich mehr Wildschweine schießen lassen.  weiter »
Schweinegesundheit (c) proplanta 28.12.2017

DBV macht Vorschläge gegen Schweinepest »


Mainz - Zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest hat der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd konkrete Maßnahmen von der Landesregierung gefordert.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Gravierende Konsequenzen bei Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest. (c) proplanta 17.08.2017

Kein Schweinefleisch von Reisen mitbringen »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband (DBV) appelliert erneut an die zurückkehrenden Sommerurlauber und an LKW-Fahrer aus osteuropäischen Ländern mit ihrem Reisegepäck kein Schweinefleisch und keine Wurstwaren nach Deutschland einzuführen.  weiter »
Schweinegesundheit in Gefahr Schilder sollen an Autobahn 6 vor Schweinepest warnen. (c) proplanta 12.08.2017

Schilder an Autobahn sollen vor Schweinepest warnen »


Stuttgart - Entlang der Autobahn 6 in Baden-Württemberg sollen künftig Hinweisschilder vor der Afrikanischen Schweinepest warnen.  weiter »
Schweinegesundheit (c) proplanta 18.11.2016

Neue Monitoring-Regelung für Schweinepest »


Berlin - Die für Haus- und Wildschweine tödliche Afrikanische Schweinepest (ASP) wandert in Polen westwärts. Das Bundeslandwirtschaftsministerium fordert Jäger zur Zusammenarbeit mit den Veterinärämtern auf.  weiter »
Ringelschwanzprämie (c) proplanta 19.10.2016

Agrarminister Remmel fordert bessere Haltungsbedingung für gesündere Schweine »


Düsseldorf - Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen will den Tierschutz im Schweinestall stärken und das routinemäßige Kürzen der Ferkelschwänze überflüssig machen.  weiter »
Afrikanische Schweinepest 2013 (c) proplanta 15.11.2013

Gefahr durch Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest »


Schwerin - Auf der heutigen Landtagssitzung wurde über die Gefahrensituation und den möglichen Abwehrmaßnahmen zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) gesprochen.  weiter »
Afrikanische Schweinepest (c) proplanta 26.06.2013

Sorge wegen Afrikanischer Schweinepest in Weißrussland »


Schwerin - Die Europäische Kommission bestätigt den zunächst inoffiziell bekannt gewordenen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in einer Kleinsthaltung im äußersten Westen der Republik Belarus.  weiter »
Schwein (c) proplanta 26.11.2012

Arzneimitteleinsatz beim Schwein - heute und morgen »


Horstmar - Tierhaltern und Tierärzten wird oft vorgeworfen, „Unmengen von Antibiotika“ nicht nur in der Schweineproduktion einzusetzen. Das Schreckgespenst „Antibiotika-Resistenzen“ geistert durch die Medien.   weiter »
Schweinegesundheit (c) proplanta 06.10.2012

Neues Referenzzentrum für Schweinepest »


Riems - Die Welternährungsorganisation FAO hat das Friedrich-Loeffler-Institut auf der Ostseeinsel Riems zum Referenzzentrum für die Klassische Schweinepest ernannt.  weiter »
Schwein (c) proplanta 30.06.2012

Der Schweineflüsterer - Beratung zur artgerechten Haltung »


Dülmen - Kees Scheepens ist der Mann, dem die Schweine vertrauen. Er versteht ihre Körpersprache und ihre Grunzlaute. Fünf Millionen Borstentiere hat er bereits besucht. Manchmal kostet er auch aus dem Trog.  weiter »
Schweinegesundheit (c) proplanta 15.10.2011

DBV: Impfen statt Töten »


Berlin - DBV: Wirtschaft und Tierschützer appellieren an Bundesministerin Aigner.  weiter »
Schweinehaltung (c) proplanta 07.10.2011

Schweizer setzen zur Reduktion von Antibiotika auf Ileitis-Impfung »


Ingelheim/Rhein - Die Schweizer unternehmen große Anstrengungen, um den Antibiotikaverbrauch in der Schweineproduktion weiter zu senken.  weiter »
Sau mit Ferkeln (c) proplanta 22.08.2011

Leipziger Tierärztekongress: Von Sauenfruchtbarkeit bis zum Einsatz von Antibiotika »


Leipzig - Etwa 50 Prozent aller gesundheitlichen Probleme bei Schweinen stehen allein in Zusammenhang mit der Sauenfruchtbarkeit sowie den Aufzuchtbedingungen von Jungsauen.  weiter »
Peripartales Hypogalaktie Syndrom (PHS, MMA) der Sau (Bild: AVA) (c) AVA 25.07.2011

MMA im Ferkelerzeugerbetrieb - Neues und Altbewährtes zum multifaktoriellen Geschehen »


Horstmar-Leer - Störungen des Puerperiums, „landläufig“ auch MMA-Komplex genannt, spielen gerade im modernen Ferkelerzeugerbetrieb noch immer eine große Rolle, wenngleich auch die klinische Symptomatik nicht immer so deutlich zum Tragen kommt, wie man es aus früheren Jahren kannte.  weiter »
Gesunde Schweine  16.05.2011

Gesunde Schweine braucht das Land »


Horstmar-Leer - Die Produktionsbedingungen und die tiermedizinischen Maßnahmen bestimmen weitgehend den Gesundheitszustand von Schweinen in Intensivhaltungen und damit die Ökonomie.   weiter »
Impfung (c) Tobilander - fotolia.com 01.02.2011

10. AVA-Haupttagung - Tierärztliche Bestandsbetreuung im Schweine- und Rinderbestand »


Horstmar-Leer - Auch Tierärztinnen und Tierärzte der Nutztierpraxis sind sowohl beruflich als auch als Konsumenten vom Dioxinskandal in vielfacher Weise betroffen.   weiter »
MRSA  (c) proplanta 07.06.2010

EFSA bewertet Faktoren, die zu MRSA bei Schweinen beitragen »


Parma - Die EFSA hat eine Bewertung der Faktoren veröffentlicht, die möglicherweise zur Verbreitung von MRSA (Methicillin-resistentes Staphylococcus aureus-Bakterium) in Schweinehaltungsbetrieben in der Europäischen Union beitragen.  weiter »
Schwein (c) proplanta 17.08.2007

Schweineseuche in China wird ernstes Problem »


Peking - Eine hoch ansteckende und gefährliche Schweineseuche hat sich in China zu einem «ernsten Problem» entwickelt.  weiter »
Schwein (c) proplanta 19.04.2007

Influenza - ein Thema auch bei Wild- und Hausschweinen »


Stuttgart - Die Vogelgrippeepidemien in den letzten Jahren haben die aviäre Influenza in den Blickpunkt des Interesses gerückt.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.