Agrarnachrichten
Ländlicher Raum 23.06.2011

Höfken: Barroso darf Finanzmittel für die Ländliche Entwicklungspolitik nicht zusammenstreichen!

Mainz - Die laut Medienberichten von EU-Kommissionspräsident Barroso vorgesehene Kürzung der Mittel für die 2. Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik in der nächsten Förderperiode ab 2014 gehen in die falsche Richtung, betont Umweltministerin Ulrike Höfken.  weiter »

Verwandte Nachrichten

29.01.2009 

USA: Obama will neue Limits für Agrarsubventionen

11.06.2010 

Wlodkowski: Brauchen starke Agrarpolitik für Bauern, Konsumenten, Umwelt

23.07.2017 

Keine Wiederzulassung von Glyphosat ohne Mehrheit der Mitgliedstaaten

25.03.2015 

Entwicklungsminister Müller sagt Hunger den Kampf an

18.07.2018 

Gen-Gemüse bald ohne Kennzeichnung?

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.