Agrarnachrichten
Ländlicher Raum 23.06.2011

Höfken: Barroso darf Finanzmittel für die Ländliche Entwicklungspolitik nicht zusammenstreichen!

Mainz - Die laut Medienberichten von EU-Kommissionspräsident Barroso vorgesehene Kürzung der Mittel für die 2. Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik in der nächsten Förderperiode ab 2014 gehen in die falsche Richtung, betont Umweltministerin Ulrike Höfken.  weiter »

Verwandte Nachrichten

09.11.2010 

Veröffentlichung von Agrarbeihilfen an natürliche Personen unverhältnismäßig

12.12.2012 

Landwirtschaft als Jobmotor in Afrika

21.06.2018 

Zu viel Nitrat im Grundwasser: EuGH verurteilt Deutschland

13.04.2012 

Schweiz und EU prüfen Anerkennung von Herkunftsbezeichnungen

29.01.2009 

USA: Obama will neue Limits für Agrarsubventionen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.