Agrarnachrichten
Ölpreis Entwicklung 2019 (c) Georgi Roshkov - fotolia.com 27.12.2018

Brent sinkt auf 52,95 USD/Barrel - Ab Januar will die OPEC um 1,2 Mio. Barrel/Tag die Fördermenge drosseln

Stuttgart/Paris/Chicago - Der Rohölmarkt drehte zur Wochenmitte abwärts. Rohöl der Nordseesorte Brent tendierte heute Morgen mit 52,95 USD/Barrel deutlich niedriger als letzten Mittwoch von 56,67 USD/Barrel. Der Preis für die US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) lag mit 45,03 USD/Barrel bedeutend niedriger als letzte Woche von 46,55 USD/Barrel.  weiter »

Verwandte Nachrichten

06.12.2017 

Mais-Fronttermin einen Tick fester bei 155,00 EUR/t - China kauft mehr US-Mais, trübe Ernteaussichten für Brasiliens Maisernte

22.06.2016 

Sojabohnen wetterbedingt unter Druck, aber wie lange?

08.08.2018 

Brent steigt weiter auf 74,63 USD/Barrel - US-Rohöllager fallen wieder, Chinas schwache Nachfrage deckelt den Rohölmarkt

06.01.2016 

Ölsaaten: Raps und Sonnenblumen bleiben die Gewinner

14.03.2018 

Brent hält sich bei 64,49 USD/Barrel - US-Rohöllagervorräte höher als erwartet

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.