Agrarnachrichten
Kappung Direktzahlungen Kommission hält an der degressiven Kürzung ab 60.000 Euro und der absoluten Obergrenze bei 100.000 Euro fest. (c) proplanta 06.01.2019

Hogan verteidigt Kappung der Direktzahlungen

Brüssel - EU-Agrarkommissar Phil Hogan hat die von seiner Behörde vorgeschlagene verpflichtende Obergrenze für die landwirtschaftlichen Direktzahlungen erneut verteidigt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

24.05.2011 

Berlakovich will bäuerlich-nachhaltige Landwirtschaft erhalten

30.04.2010 

Länder wollen klare Regeln für Gen-Kartoffeln

20.10.2009 

EU vor Import von drei Genmais-Sorten

22.05.2015 

Maßnahmen gegen Olivenbaumschädling gefordert

03.09.2017 

Frankreich stimmt gegen Zulassungsverlängerung für Glyphosat

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.