Agrarnachrichten
Glyphosat-Krebsrisiko Roundup Der Bayer-Konzern muss in Kalifornien nicht vor Glyphosat-Krebsrisiken warnen. Ein Richter entschied, dass der Bundesstaat Kalifornien Herstellern keine Krebswarnungen für Unkrautvernichter mit dem Wirkstoff vorschreiben kann. (c) proplanta 23.06.2020

Bayer muss in Kalifornien nicht vor Glyphosat-Krebsrisiken warnen

Sacramento / Frankfurt/Main - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat im US-Rechtsstreit um mögliche Krebsrisiken des glyphosathaltigen Unkrautvernichters Round-up einen wichtigen Etappensieg errungen.   weiter »

Verwandte Nachrichten

16.12.2011 

Der EURALIS BigBag - Eine Idee setzt sich durch

04.04.2014 

Gerd Sonnleitner-Preis wird erstmalig verliehen

09.10.2007 

Bayer CropScience und Geosys unterzeichnen mehrjähriges Abkommen zur Entwicklung innovativer Informationssysteme

26.03.2009 

BayWa erwirtschaftet 2008 Rekordergebnis - stabile Entwicklung 2009

22.08.2009 

Bayer CropScience und Chromatin Inc. schließen Vereinbarung über Mini-Chromosomen-Technologie

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.