Agrarnachrichten: Treibhausgas-Ausstoß,

Erneuerbare Energien 2020 Auf jedem Produkt sollten Angaben zum CO2-Ausstoß stehen. Mehr Geld müsste in alternative Energien fließen und Klimaschutz eine soziale Norm werden. Forscher zeigen Wege für einen echten Wandel beim Klimaschutz. (c) proplanta 20.01.2020

Wichtige Wendepunkte für einen ausreichenden Klimaschutz »


Potsdam - Echte gesellschaftliche Trendwenden könnten nach Forscherangaben helfen, das Klima effektiv zu schützen. Ein internationales Team nennt dafür sechs Bereiche wie Energie, Finanzwelt und Bildung.  weiter »
CO2-Emissionen Experten: CO2-Ausstoß 2019 stark gesunken. (c) proplanta 06.01.2020

2019 deutlich weniger CO2 ausgestoßen »


Berlin - Weniger Kohlestrom und dafür mehr Windkraft: Die Energiewende hat den Treibhausgas-Ausstoß in Deutschland Experten zufolge im vergangenen Jahr auf ein Rekordtief gedrückt.  weiter »
Klimaschutz-Ranking Die Bundesregierung kassiert für ihre Klimaschutz-Pläne viel Kritik. In einer Rangliste der Länder mit dem größten Treibhausgas-Ausstoß klettert Deutschland in diesem Jahr aber ein klein wenig nach oben. Die Autoren sehen weltweit die Chance auf einen «Wendepunkt». (c) proplanta 10.12.2019

Klimaschutz-Ranking: Deutschland klettert nach oben »


Madrid - Deutschland schneidet im Klimaschutz-Ranking mehrerer Umweltorganisationen in diesem Jahr etwas besser ab.  weiter »
Klimagipfel Madrid Der Klimawandel ist längst keine abstrakte Bedrohung mehr, sondern weltweit spürbar - auch in Deutschland. Was auf dem Spiel steht, wird auch beim Auftakt der 25. UN-Klimakonferenz in Madrid deutlich. Die Unterhändler haben zwei schwierige Wochen vor sich. (c) Jörg Engel - fotolia.com 02.12.2019

Klimagipfel in Madrid gestartet »


Madrid - Die Zeit drängt, Millionen demonstrieren - aber die Staaten handeln langsam: Mit eindringlichen Rufen nach mehr Klimaschutz hat die 25. UN-Klimakonferenz begonnen.  weiter »
Klimaschutzziele weit verfehlt Für vier Fünftel des weltweiten Treibhausgas-Ausstoßes sind die G20-Staaten verantwortlich. Im Kampf gegen die Erderhitzung spielen sie deswegen eine Schlüsselrolle. Vor der UN-Klimakonferenz haben Experten die Entwicklung in diesen Ländern bewertet. (c) proplanta 11.11.2019

Klimaschutz: G20-Staat weit entfernt von 1,5-Grad-Ziel »


Berlin - Die G20-Staaten tun einer internationalen Untersuchung zufolge weiterhin zu wenig, um die Erderhitzung auf 1,5 Grad zu begrenzen.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.