Agrarnachrichten
Nitrateinträge Landwirte in Deutschland protestieren seit Wochen gegen weitere Beschränkungen beim Düngen. Dabei wird auch an den Messstellen fürs Grundwasser Kritik laut. Kommen sie großflächig auf den Prüfstand? (c) proplanta 01.02.2020

Düngebeschränkungen eingrenzen? Nitrat-Messnetz soll überprüft werden

Berlin / Erfurt - Im Streit um strengere Düngeregeln für die Bauern wollen einige Bundesländer ihr Messstellennetz für Nitrat im Grundwasser überprüfen oder vergrößern. Bayern plant die Zahl der derzeit 600 Messpunkte mehr als zu verdoppeln.  weiter »

Verwandte Nachrichten

30.09.2015 

Agrarministerkonferenz in Fulda begonnen

25.02.2010 

RLV-Präsident Friedhelm Decker beim Seminar für das berufsständische Ehrenamt

18.07.2016 

Agrarminister Hauk begrüßt weiteres EU-Hilfspaket Milch

26.05.2016 

Fließgewässerentwicklung Niedersachsen: Jetzt ELER-Anträge stellen

18.02.2019 

Umweltministerin Schulze will Insektenschutz gesetzlich verankern

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.